4 Situationen, in denen die gemeinsame Nutzung von Live-Standorten ein Leben retten könnte


Mit moderner Technologie ist es sehr einfach, Ihren Live-Standort mit Ihrem Mobiltelefon zu teilen. Sie können Teilen Sie Ihren Standort von Ihrem Android oder Ihre Familienmitglieder anhand von Lassen Sie sie von jedem mobilen Gerät aus ihren eigenen Standort teilen verfolgen.

Manche Leute sogar fälschen ihren Standort, nur um Dinge zu vertuschen, die sie tun, oder um ihre Privatsphäre zu schützen.

Die Der nützlichste Zweck der Live-Standortfreigabe ist der Schutz Ihrer persönlichen Sicherheit. Es gibt viele Situationen, in denen das Informieren von Personen über Ihren Standort Ihnen hilft, sicher zu bleiben, und andere über Ihre unmittelbare Umgebung informiert werden.

1. Nachts in der Öffentlichkeit spazieren gehen

Ihre Chancen, beim nächtlichen Gehen in der Öffentlichkeit Opfer zu werden, sind nicht extrem hoch, aber sie können höher sein als erwartet.

Laut Justizbüro haben Männer eine 37% ige Chance und Frauen eine 22% ige Chance, mindestens einmal oder mehrmals in ihrem Leben ausgeraubt zu werden. Männer haben eine 82% ige Chance und Frauen eine 62% ige Chance, mindestens einmal in ihrem Leben angegriffen zu werden.

Diese Chancen sind nachts noch höher, wenn potenzielle Diebe das Gefühl haben, den Schutz der Dunkelheit zu nutzen.

In_content_1 all: [300x250] / dfp: [640x360]->

Wenn Sie Ihren Standort markieren, erhalten Sie viel schneller Hilfe. Diese wenigen zusätzlichen Sekunden können den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen, wenn jemand mit einem Messer oder einer Waffe vor Ihnen steht.

Es gibt einige gute Möglichkeiten, diese Art einzurichten

Auf einem iPhone können Sie das integrierte Notfall-SOS-System verwenden, um einen Notruf auszulösen. Die Notfall-SOS-App sendet sofort alle Ihre Notfallkontakte an Ihren aktuellen Standort.

Die Telefon-App, die standardmäßig auf Android-Telefonen verfügbar ist, verfügt über eine ähnliche Funktion. Wenn Sie damit 911 wählen, zeigt Ihr Telefon Ihre Adresse in Textform und auf einer Karte an, sodass Sie dem 911-Betreiber Ihren Standort vorlesen können.

Einige andere Apps, die dies tun können, umfassen:

  • SMS Text 911 (Android): Zeigen Sie Ihren Standort an, wenn Sie 911 anrufen, und senden Sie automatisch eine Burst-SMS mit Ihrem GPS-Standort an unmittelbare Familienmitglieder.
  • SirenGPS (Telefon): Erstellen Sie ein Notfallprofil. Wenn Sie den Notruf auslösen, kennen die Ersthelfer bereits Ihre Kontaktdaten und Ihr Telefon gibt Ihren Standort an.

    Es ist wichtig, diese Apps zu installieren oder Ihr Telefon im Voraus vorzubereiten, damit Sie immer sofort im Notfall reagieren können, wenn Sie nachts alleine gehen.

    2. Gehen Sie beim Wandern nie verloren

    Wandern ist ein fantastischer Zeitvertreib. Es ist eine großartige Möglichkeit, gesund zu bleiben, die Natur zu genießen und im Geiste der Erforschung und des Abenteuers zu leben.

    In der Wildnis gibt es viel zu sehen. Leider ist es auch einer der wahrscheinlichsten Orte, an denen sich Menschen verlaufen.

    Alles, was Sie tun müssen, ist, nur eine sehr kurze Strecke von einem Pfad abzusteigen, und es ist extrem einfach, sich umzudrehen. In jeder Richtung sieht alles gleich aus, und dann setzt die Panik ein.

    Das Traurige daran ist, dass es dank moderner Technologie extrem einfach ist, die Live-Standortfreigabe zu verwenden, um nicht verloren zu gehen oder den Weg zurück zu finden Wenn Sie sich verlaufen.

    Die folgenden Live-Standort-Apps können Ihnen dabei helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben, auch wenn Sie das Gefühl haben, in einem Wald völlig verloren zu sein.

    • AllTrails : Diese App ist bei weitem die nützlichste, wenn Sie in der Wildnis ausgehen. Auf diese Weise erhalten Sie Informationen zu Wanderungen, bevor Sie losfahren. Am besten können Sie jedoch auch Karten für die Offline-Verwendung auf Ihrem Telefon speichern. Dies ist praktisch, insbesondere wenn Sie möglicherweise keinen Zugriff auf mobile Signale haben.
    • FatMap : Diese App bietet globale 3D-Karten für Outdoor-Abenteurer. Es ist eine der besten Karten für die Planung von Outdoor-Abenteuern, bietet aber vor allem einen globalen Offline-Zugriff, wo immer Sie sich befinden.
    • Wanderprojekt : Diese App wurde für Wanderer erstellt. Sehen Sie Ihren Live-Standort als blauen Punkt auf der Karte. Und selbst wenn Sie kein Signal haben, sehen Sie immer noch Ihren tatsächlichen Standort. Es ist ungefähr so ​​nah an der Garantie, nicht verloren zu gehen, wie Sie es sich wünschen können.
    • ViewRanger : Diese App bietet eine einzigartige Funktion, mit der Sie Berggipfel mithilfe von Augmented Reality identifizieren können. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Orientierungspunkte zu verwenden, um Ihre Position zu identifizieren. Das Beste ist, dass es offline mit netzunabhängiger GPS-Technologie funktioniert.

      Das Schöne an diesen und anderen Live-Standort-Apps ist, dass sie Ihnen sagen können, wo Sie sich befinden, auch wenn Sie keine Ahnung haben . Sie können auch Rettungskräften helfen, Sie zu finden, indem Sie Ihre genauen Längen- und Breitengradkoordinaten angeben, wenn Sie immer noch keinen Ausweg finden.

      3. Live-Standortfreigabe während Geschäftsreisen

      Eine der nützlichsten Möglichkeiten zur Live-Standortfreigabe besteht darin, Ihre Familie auf einer Geschäftsreise zu beruhigen. Helfen Sie Ihrem Ehepartner und Ihren Kindern, sich während Ihrer Reise um Teilen Sie Ihren Live-Standort mit der Google Maps-App weniger Sorgen zu machen.

      Sie müssen lediglich ihre App über den von Ihnen gesendeten Link überprüfen und sehen Ihr aktueller Standort zu jeder Zeit.

      Es kann dem Rest der Familie enorme Sicherheit bieten, wenn ein Familienmitglied über eine lange Distanz reist.

      Es gibt viele andere Möglichkeiten, wie Apps Ihren Live-Standort verwenden können, um Ihnen während einer Geschäftsreise zu helfen.

      • Einige Quittungsverwaltungs-Apps In den GPS-Sensor Ihres Telefons integrieren, um Ihren Standort zu protokollieren.
      • Verwenden Sie Apps zur Kilometerverfolgung, um Ihren Kilometerstand für Ihre Spesenabrechnungen zu verfolgen.
      • Verwenden Sie Google Street View, um eine Live- und interaktive Navigation zu Fuß zu erhalten, insbesondere wenn Sie versuchen, in einer neuen Stadt zu navigieren.
      • 4. Halten Sie Ihre Kinder an einer digitalen Leine

        Es gibt nichts Schöneres, als Ihre kleinen Kinder inmitten einer Menschenmenge zu verlieren. Dieses Szenario ist besonders wahrscheinlich, wenn Sie sich an bestimmten Orten wie einem Festival oder einem Themenpark befinden. Es ist nicht nur eine beängstigende Erfahrung für Sie, sondern auch für Ihre Kinder.

        Stellen Sie sicher, dass die Freigabe von Live-Standorten auf dem Telefon Ihrer Kinder aktiviert ist. Sie können entweder die Live-Standortfreigabe von Google Maps für die gesamte Dauer der Reise aktivieren oder eine der vielen anderen Apps, mit denen Sie Ihre Kinder in Echtzeit verfolgen können verwenden.

        Verbinden und schützen Sie sich

        Mobiltelefone und Apps werden häufig beschuldigt. Sie können aber auch lebensrettende Geräte sein. Ein Anruf, um Ihre Lieben zu informieren, ist eine aktive Möglichkeit, ihnen Ruhe zu geben. Sie können noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie die Live-Standortfreigabe verwenden, um sie auf dem Laufenden zu halten.

        Related posts:


        1.12.2020