Die 5 besten Soundkarten für Ihren PC im Jahr 2021


Vor ein paar Jahren brauchten Sie eine dedizierte Soundkarte für Ihren PC, um eine anständige Klangqualität zu erzielen. Moderne PCs benötigen keine Soundkarten, da in ihre Motherboards Audiohardware integriert ist.

Die integrierte Audiohardware funktioniert gut, aber das Hinzufügen einer erweiterten Soundkarte kann eine bessere Klangqualität bieten, insbesondere wenn Sie ein Surround-Sound-System kaufen und Verbinden Sie es mit Ihrem Windows 10-PC.

Inhaltsverzeichnis

    Ob Sie ein Gamer, Audiophiler sind oder einfach nur die beste Audioqualität wollen, bringen Sie Ihr Audioerlebnis auf die nächste Stufe mit diesen besten Soundkarten für dein PC.

    Was Sie bei einer Soundkarte für den PC beachten sollten

    Die beste Soundkarte für Ihren PC zu finden, kann entmutigend sein wenn Sie sich nicht sicher sind, wonach Sie suchen sollen. Hier sind einige Faktoren, die Sie beim Einkaufen berücksichtigen sollten:

    • Gesamtaudioqualität: Eine gute Soundkarte hat einen SNR von über 100 dB, aber die besten liegen im 124dB-Bereich.
    • DAC-Qualität: DAC steht für Digital-Analog-Wandler und ist die Hauptkomponente, die für Bittiefe, Audio-Abtastrate, und Wiedergabe. Je besser die DAC-Qualität, desto rauschfreier wird Ihr Audio sein. Sie können die DAC-Qualität am SNR-Pegel erkennen, der für guten Ton mindestens 100 dB betragen sollte.
    • Kanal-Audio: Eine anständige Soundkarte unterstützt 5.1-Kanal-Audio. Suchen Sie nach einer Soundkarte, die 7.1-Surround-Sound verarbeiten oder 5.1- auf 7.1-Kanal-Audio hochmischen kann.
    • Mehrere Anschlüsse: Suchen Sie nach einer Soundkarte mit mehreren Anschlüssen zum Anschließen in all Ihren Audiogeräten. Grundlegende Soundkarten sind mit 3,5-mm-Audioeingangs- oder -ausgangsanschlüssen ausgestattet, die mit den meisten Headsets und Kopfhörern problemlos funktionieren. Wenn Ihr Audiogerät jedoch eine optische TOSLINK-Verbindung oder Cinch-Buchsen benötigt, suchen Sie eine Soundkarte mit diesen Funktionen.
    • Andere zu berücksichtigende Faktoren sind Softwarefunktionen wie Virtual Surround Sound, erweiterte Audiofunktionen wie Equalizer-Einstellungen und anpassbarer Frequenzgang. Prüfen Sie nach Möglichkeit, ob die Soundkarte über eine benutzerfreundliche, intuitive Benutzeroberfläche und einen austauschbaren Operationsverstärker verfügt, damit Sie den Klang nach Ihren Wünschen anpassen können.

      1.Creative Sound Blaster Z

      Creative ist einer der ältesten Hersteller von PCle-Audiokarten und PC-Soundkarten. Die Sound Blaster Z ist eine leistungsstarke Gaming- und Entertainment-Soundkarte mit aktualisierten Funktionen für mühelosen Genuss.

      Die Soundkarte bietet hochwertige Audiospezifikationen zu einem vernünftigen Preis. Außerdem wurde es mit Mikrofon-EQ-Voreinstellungen und Gaming-Akustikprofilen weiter verbessert, um Ihre Unterhaltungs- und Spielanforderungen zu verbessern.

      Optimierte Gaming-Profile sind für Spiele wie Fortnite und PUBG enthalten, aber Sie können die EQ-Einstellungen weiter optimieren um ein Profil für Sie einzigartig zu machen.

      Darüber hinaus können Sie einen voreingestellten Mikrofon-EQ für den Voice-Chat auswählen, der das integrierte Mikrofon Ihres bevorzugten Headsets kompensiert. Auf diese Weise können Sie bei der Kommunikation klarer und natürlicher klingen.

      Die Soundkarte unterstützt auch bis zu 7.1 virtuell auf Sprecher und Kopfhörern, DTS-Kodierung und Dolby Digital Live für beste digitale Audioqualität. Damit verbunden ist ein Multi-Core-Sound Core3D, der dafür sorgt, dass Sie makelloses Audio erhalten, ohne Ihren Hauptprozessor zu belasten.

      Für die Konnektivität erhalten Sie eine Reihe von vergoldeten Anschlüssen, an die Sie Ihre Kopfhörer oder Ihr Heimkinosystem anschließen können.

      Durch die Audio Stream Input/Output (ASIO)-Unterstützungsfunktion , der Sound Blaster Z liefert High-Fidelity- und Low-Latency-Audio, selbst für Ihre Aufnahmen. Sie können die Soundkarte auf PCs mit Windows 7, 8 und 10 verwenden.

      2.ASUS Xonar SE

      Wenn Sie außergewöhnlichen Sound wünschen, aber nicht das Budget für eine erstklassige PC-Soundkarte haben, ist die ASUS Xonar SE-Soundkarte das perfekte Upgrade vom grundlegenden Hauptplatine -Audio.

      Die PCIe-Gaming-Soundkarte ist mit hochwertigen Komponenten für beste Multimedia- und Spielerlebnisse ausgestattet und mit Windows 10 kompatibel.

      Mit seiner exklusiven Hyper Grounding-Technologie sorgt der Xonar SE für reduzierte Audioverzerrungen, Crossover-Interferenzen und effektive Geräuschblockierung.

      Außerdem Die Softwaresuite Xonar Audio Center und ihre intuitive, benutzerfreundliche Oberfläche geben Ihnen die volle Kontrolle über die Klangqualität von der Entzerrung bis zum 5.1-Lautsprecherpegelausgleich.

      Darüber hinaus liefert die Soundkarte ein Signal-Rausch-Verhältnis (SNR) von 116 dB für einen immersiven High-Fidelity-Sound. Sie erhalten außerdem einen hochauflösenden Audioausgang mit 192 kHz/24 Bit, 5.1-Kanal-Wiedergabe und einen 300-Ohm-Kopfhörerverstärker für klaren, detaillierten Klang und verbesserte Bässe.

      3.Creative Sound Blaster Audigy

      Die Sound Blaster Audigy wird von Creatives SBX Pro Studio-Technologie angetrieben, die hochwertigen Kinosound für Ihre Unterhaltungs- und Gaming-Anforderungen bietet.

      Die Soundkarte wird mit einem Fx Control Panel geliefert, das Ihnen die vollständige Kontrolle über Ihre SBX Pro Studio-Einstellungen gibt. Außerdem erhalten Sie 5.1-Kanal-Ausgänge, sodass Sie Ihre Mehrkanal-Lautsprecher problemlos anschließen können.

      Die halbhohe PCIe-Soundkarte passt perfekt in Ihren Heimkino-PC und liefert 106 dB SNR und 600 Ohm Leistung So können Sie Ihr Kinoerlebnis noch intensiver erleben.

      Sie können über die unabhängigen Line-In- und Mikrofonanschlüsse zwei verschiedene Audioquellen an Ihren PC anschließen. Wenn Sie beispielsweise eine Gesangssession aufnehmen möchten, können Sie Ihren MP3-Player und im Karaoke-Stil mitsingen anschließen.

      Die Stereo Direct-Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihre Musik bei 24 Bit 192 kHz, die höchste Bitrate der Branche.

      4.EVGA Nu Audio 712-P1-AN01-KR

      Während viele Audio-Enthusiasten Soundkarten als veraltet abgeschrieben hatten, zerstreut die EVGA Nu-Audiokarte diesen Mythos. Die Soundkarte bietet dank intuitiver Softwarefunktionen und durchdachter Technik eine hervorragende Leistung für Gamer und Audiophile.

      Die Karte bietet kristallklaren, leistungsstarken Klang mit einer Reihe von Equalizer-Software. Darüber hinaus wird der EVGA Nu Audio mit Nichicon- und WIMA-Kondensatoren und einem ADI OP275-Operationsverstärker geliefert, den Sie austauschen können, wenn er Ihre Anforderungen nicht erfüllt.

      Das Design verfügt über einen SNR von 123 dB zur Rauschunterdrückung und einen Frontplattenanschluss an der Seite, der direkt mit dem Hauptkopfhörerausgang verbunden ist. Auf diese Weise wird die Audioqualität nicht beeinträchtigt.

      Die EVGA Nu Audio-Karte unterstützt ein 5.1-Setup mit einem 3,5-mm-Line-Eingang und -Ausgang, einem Mikrofoneingang, einem 6,3-mm-Kopfhörereingang und einem optischen S/PDIF-Ausgang. Ein extrem rauscharmes lineares Netzteil hält den Klang sauber und unverzerrt von den elektrischen Signalen Ihrer PC-Komponenten.

      Die Soundkarte ist einfach einzurichten und zu installieren, und Sie können an den Equalizer-Stufen herumbasteln, bis Sie den perfekten Sound für sich haben.

      5.Diamond XtremeSound-Soundkarte

      Wenn Sie Ihr Klangerlebnis für Spiele, MP3s, Musik und Filme verbessern möchten, ist die Diamond XtremeSound-Soundkarte eine Überlegung wert.

      Die Karte ermöglicht es Ihnen, beim Spielen, Musikhören und Ansehen von Videos in echtem 7.1-Kanal-Surround-Sound Klang in Kinoqualität auf hohem Niveau zu erleben. Dies hilft Ihnen, Ihr Computer-Audioerlebnis zu verbessern und setzt Ihre wertvollen Computersystemressourcen frei, um andere Prozesse zu verarbeiten.

      Die Karte wird auch mit Audacity geliefert, einer Mehrspuraufnahme und -bearbeitung Studio, das Live-Audio über einen Line-In oder ein Mikrofon auf der Soundkarte aufnehmen kann. Pegelanzeigen helfen Ihnen, die Lautstärke während der Aufnahme zu überwachen, und Sie können vorhandene Spuren kopieren, um Mehrspuraufnahmen zu erstellen.

      Sie können auch Audiodateien importieren und bearbeiten und sie dann mit neuen Aufnahmen oder anderen Dateien kombinieren . Sobald Sie fertig sind, können Sie die Aufnahmen neben anderen gängigen Dateiformaten in MP3 oder WAV exportieren.

      Genießen Sie spektakuläres Audio auf Ihrem PC

      Die meisten moderne Computer verfügen über integrierte Sounderweiterungskarten, aber diese Konfiguration ermöglicht ein etwas weniger leistungsstarkes Audiosystem. Wenn Sie jedoch ein Audiophiler sind, wird eine dedizierte Soundkarte Ihr Audioerlebnis auf einem PC verbessern.

      Haben Sie eine Lieblingssoundkarte für Ihren PC? Erzähl uns davon in einem Kommentar.

      Related posts:


      21.07.2021