Fitbit lässt sich immer wieder synchronisieren? 6 Tipps zur Fehlerbehebung


Die Synchronisierung eines Fitbits ist ein unkomplizierter Vorgang, der jedes Mal ausgeführt wird, wenn du die Fitbit-App öffnest.

Es kann jedoch zu einem Problem kommen, bei dem das Fitbit nicht mit deinem iPhone oder Android-Gerät synchronisiert wird. In solchen Fällen warnt dich die Fitbit-App, dass die Fitness-Tracker nicht gefunden werden kann oder der Synchronisierungsvorgang nicht abgeschlossen werden kann.

Inhaltsverzeichnis

    Es gibt mehrere Gründe, warum die Synchronisierung deines Fitbits immer wieder fehlschlägt. Zu den häufigsten gehören:

    • Probleme mit drahtloser Verbindung
    • Fitbit ist nicht mehr mit deinem Gerät verbunden
    • Gleichzeitige Verbindung mit mehreren Geräten
    • Bluetooth Verbindungsprobleme
    • Kleine Störungen im Fitbit-Betriebssystem
    • Irgendwann kann das Fitbit deine Daten nicht an das Fitbit-App auf deinem Smartphone und du erhältst bei Bedarf keine regelmäßigen Updates zu deinem Gesundheits- und Fitnessdaten.

      Glücklicherweise gibt es einige Korrekturen, die du implementieren kannst, um deine Fitbit-Synchronisierung zu erhalten wieder mit deinem Smartphone.

      Was zu tun ist, wenn dein Fitbit nicht synchronisiert wird

      Hinweis: Die Anweisungen in dieser Anleitung gelten für die Fitbit Charge 2 und das iPhone XR. Sie können jedoch diese Schritte verwenden, um Synchronisierungsprobleme mit neueren Fitbit-Modellen zu beheben.

      Bevor Sie zu . wechseln die spezifischen Schritte zur Fehlerbehebung für dein iPhone oder Android-Gerät, hier sind ein paar wichtige Dinge, die du ausprobieren kannst:

      • Überprüfe, ob dein Fitbit aufgeladen ist. Fitbit-Tracker haben normalerweise eine lange Akkulaufzeit, aber es ist leicht zu vergessen, sie jeden Tag oder so aufzuladen, besonders wenn Sie sie in Ihrer Tasche oder Tasche lassen. Wenn das Gerät nicht aufgeladen wurde, lege es etwa 30 Minuten lang auf das Ladegerät, bevor du prüfst, ob es wieder synchronisiert wird.
      • Starte dein Fitbit neu, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert. Es gibt verschiedene Schritte zum Neustart verschiedener Fitbit-Modelle, aber im Allgemeinen müssen Sie das Fitbit in das Ladegerät legen und die Seitentaste etwa 10 Sekunden lang drücken, bis es neu gestartet wird. Durch den Neustart werden keine Ihrer Daten außer Benachrichtigungen gelöscht.
      • Überprüfen Sie, ob die Die Fitbit-App ist mit deinem Gerät kompatibel ; andernfalls funktioniert es nicht richtig.
      • Vergewissern Sie sich, dass sowohl die Software Ihres Fitbit-Geräts als auch die Software Ihres Smartphones auf dem neuesten Stand sind.
      • Überprüfen Sie, ob Ihr Smartphone über eine WLAN- oder Mobilfunkdatenverbindung verfügt .
      • Stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN und Bluetooth nicht gleichzeitig aktiviert sind; Andernfalls kann die Synchronisierung deines Fitbits verhindert werden.
      • Synchronisiere dein Fitbit mit jeweils einem Gerät. Dies verhindert Konflikte für den Tracker, da Fitbit versucht, sich gleichzeitig mit mehreren Geräten zu verbinden.
      • Melde dich bei einem anderen Gerät an und versuche, deinen Fitbit-Tracker zu synchronisieren.
      • Aktiviere Bluetooth auf deinem iPhone oder Android-Gerät

        Dein Fitbit synchronisiert Daten über Bluetooth mit deinem Smartphone. Wenn Bluetooth ist deaktiviert, verbindet sich das Gerät nicht mit Ihrem Smartphone, aber Sie können es schnell über die Einstellungen Ihres Geräts einschalten.

        1. Wählen Sie auf einem iPhone Einstellungen>Bluetoothund schalten Sie den Schalter um, um die Funktion zu aktivieren.
          1. Wählen Sie auf Android Einstellungen>Verbindungen>Bluetoothund schalten Sie den Schalter auf aktiviere die Funktion.
          2. Überprüfe, wann das Fitbit-Gerät zuletzt synchronisiert wurde

            Du kannst überprüfen, wann dein Fitbit zuletzt synchronisiert, um anzuzeigen, wann das Problem möglicherweise aufgetreten ist.

            1. Tippen Sie auf den Tab Heute>Ihr Profilfotound tippen Sie dann auf Ihr Gerätebild.
              1. Tippen Sie als Nächstes auf Einstellungen(Zahnrad)und überprüfe unter dem Namen deines Fitbit-Geräts, wann es zuletzt mit deinem Smartphone synchronisiertwar. Hier findest du auch Informationen zum Akkustand und zur Firmware-Version deines Fitbit-Geräts.
              2. Manuelle Synchronisierung erzwingen

                Auch nach dem Öffnen der Fitbit-App wirst du möglicherweise feststellen, dass keine Synchronisierung eingeleitet wird. Sie können jedoch eine manuelle Synchronisierung erzwingen, um die App zu veranlassen, die Synchronisierung zu starten.

                1. Tippen Sie auf das Konto-Symbol.
                  1. Tippe als Nächstes auf den Namendes Fitbit-Trackers.
                    1. Tippe auf Jetzt synchronisieren.
                    2. Fitbit-App installieren

                      Ob du deinen Fitbit-Tracker neu oder gebraucht gekauft hast, die Fitbit-App kann auf deinem Gerät installiert sein oder nicht.

                      1. Lade Fitbit für 6<. herunter und installiere es /s>oder Android und melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Konto.
                        1. Drücken Sie die Seitentasteauf deinem Fitbit, um es einzuschalten.
                          1. Gehe zur Fitbit-App auf Tippen Sie auf Ihrem Smartphone auf das Profilbild, um Ihr Kontozu öffnen. Einstellungen>Gerät einrichten.
                            1. Folge den Anweisungen, um die Installation der Fitbit-App auf deinem Smart abzuschließen Smartphone.
                            2. Aktualisieren Sie Ihr Fitbit-Gerät

                              Wenn Ihr Fitbit veraltet ist, kann es zu Problemen bei der Verbindung und Synchronisierung mit Ihrem Smartphone kommen. Das Aktualisieren des Geräts auf neueste Firmware bietet neue Funktionen, Fehlerbehebungen und Funktionsverbesserungen, damit der Tracker korrekt und zuverlässig funktioniert.

                              Du kannst die Fitbit-App oder das Fitbit-Dashboard online verwenden, um dein Fitbit-Gerät zu aktualisieren. Stelle jedoch zunächst sicher, dass der Tracker zu mindestens 50 % aufgeladen ist und du die neueste Version der Fitbit-App auf deinem Smartphone installiert hast.

                              Fitbit über die Fitbit-App aktualisieren

                              Du kannst deinen Fitbit-Tracker ganz einfach über die Fitbit-App auf deinem Smartphone aktualisieren.

                              1. Wähle dein Profilfotoaus.
                                1. Tippen Sie auf das Bild Ihres Geräts.
                                  1. Tippen Sie als Nächstes auf das rosa Banner, das auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird. Dieses Update-Banner wird nur angezeigt, wenn ein Update verfügbar ist.
                                    1. Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm, um deine Fitbit zu aktualisieren. Achte darauf, dass Tracker und Smartphone nah beieinander sind, andernfalls kann das Update fehlschlagen.
                                    2. Fitbit über das Fitbit-Dashboard online aktualisieren

                                      Um deinen Fitbit-Tracker über das Fitbit-Dashboard online zu aktualisieren, benötigst du die neueste Version von Fitbit Connect und eine Bluetooth-Verbindung mit einem Computer.

                                      1. Wähle Fitbit Connectauf der rechten Seite der Taskleiste des Computers bei einem Windows-PC oder oben rechts auf dem Bildschirm bei einem Mac.
                                        1. Wählen Sie als Nächstes Hauptmenü öffnen>Nach Geräteaktualisierungen suchen.
                                          1. Wenn du dazu aufgefordert wirst, melde dich bei deinem Fitbit-Konto an. Wenn ein Update verfügbar ist, aktualisiert sich der Fitbit-Tracker automatisch. Nach der Aktualisierung erhältst du eine Benachrichtigung, dass dein Fitbit bereits auf dem neuesten Stand ist.
                                          2. Falls das Fitbit nicht aktualisiert wird, hier ein paar Tipps zur Vorgehensweise: 

                                            • Lade dein Fitbit auf und vergewissere dich, dass die Akkulaufzeit mindestens 50 % beträgt.
                                            • Stelle sicher, dass du eine zuverlässige Internetverbindung hast, sonst schlägt das Update fehl, wenn die Verbindung plötzlich abbricht.
                                            • Starte den Fitbit-Tracker neu.
                                            • Versuche die Firmware erneut zu aktualisieren.
                                            • Wenn du den Fitbit-Tracker nicht mit der Fitbit-App aktualisieren kannst, verwende Fitbit Connect um es zu aktualisieren oder umgekehrt.
                                            • Hinweis: Vermeide es, dein Fitbit um Mitternacht zu aktualisieren, da du in den nächsten 24 Stunden möglicherweise falsche Schritte erhältst.

                                              Entkoppeln und koppeln Sie Ihr Fitbit erneut

                                              Wenn Sie alle Schritte bisher ausprobiert haben und keiner von ihnen geholfen hat, versuchen Sie es mit Ihrem Fitbit und koppel es erneut über Bluetooth.

                                              1. Öffne die Bluetooth-Einstellungen auf deinem iPhone oder Android-Gerät. Tippe auf dein Fitbit, um es aus der Liste zu entfernen.
                                                1. Starte dein Smartphone neu und dann Gehe in die Fitbit-App. Wähle Gerät einrichtenund befolge die Anweisungen, um das Fitbit erneut mit deinem Konto zu koppeln.
                                                  1. Überprüfe, ob es nach Abschluss des erneuten Kopplungsvorgangs erneut synchronisiert wird.
                                                  2. Setze dein Fitbit zurück oder lösche es

                                                    Zuletzt können Sie versuchen, das Fitbit-Gerät zurückzusetzen. Durch das Zurücksetzen werden alle deine Daten gelöscht und der Tracker auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

                                                    Sobald du das Gerät zurückgesetzt hast, kannst du die mit deinem Online-Fitbit-Konto synchronisierten Daten wiederherstellen.

                                                    Die Leistung ist jedoch Ein Zurücksetzen variiert je nach Fitbit-Modell, das du hast. Du kannst entweder:

                                                    • Eine Büroklammer in ein Loch deines Fitbit-Trackers einführen.
                                                    • Den Fitbit-Tracker über die Geräteeinstellungen zurücksetzen.
                                                    • Hinweis: Einige Fitbit-Tracker wie die Modelle Blaze und Surge verfügen nicht über eine Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Du kannst die vollständige Anleitung hier für jeden Fitbit-Gerätetyp lesen.

                                                      Synchronisiere deine Fitbit wieder mit deinem Smartphone

                                                      Ein Fitbit, das nicht synchronisiert wird, ist in seinen Kapazitäten stark eingeschränkt. Im Idealfall sollten sowohl das Fitbit als auch dein Smartphone automatisch synchronisiert werden, wenn sich die beiden Geräte in der Nähe befinden.

                                                      Wenn dein Fitbit nicht synchronisiert wird, auch nachdem du alle Schritte zur Fehlerbehebung in dieser Anleitung ausprobiert hast, empfehlen wir dir, das Support-Team von Fitbit zu kontaktieren weitere Unterstützung. Sie können sich auch unsere Fitbit-Alternativen für alle Preisklassen -Favoriten ansehen.

                                                      Hinterlassen Sie einen Kommentar und teilen Sie uns mit, welche Lösung für Sie funktioniert hat.

                                                      Related posts:


                                                      10.09.2021