Machen Sie Ihre Stimme professionell mit diesen schnellen Audacity-Tipps


Wenn Sie eine professionell klingende Stimme für Podcasts, Videos oder andere Medien erstellen möchten, können Sie eine Reihe von Tools in Kühnheit, verwenden, einer kostenlosen Open Source-Audiosoftware. In diesem Handbuch werde ich die Schritte erläutern, die Sie in Audacity ausführen können, um die perfekte, professionell klingende Stimme zu erhalten.

Ich werde auch einige allgemeine Tipps zur Auswahl eines Mikrofons und anderer Geräte geben - im Allgemeinen: Sie müssen etwa 80 bis 150 US-Dollar investieren, um ein Mikrofon zu erhalten, das für professionelle Sprachaufnahmen ausreicht.

Wenn Sie bereits über Audiogeräte verfügen, überspringen Sie den ersten Abschnitt. Befolgen Sie anschließend die einzelnen Schritte sorgfältig, um die bestmögliche Ergebnisqualität zu erzielen.

Auswählen von Audiogeräten für eine professionelle Stimme

Es gibt Dutzende großartiger Mikrofone, aber für Budgetoptionen würde ich den Kauf eines 1für 50 USD, a Nieren-Kondensatormikrofon MXL Mics 770 für 70 USD oder a Blauer Yeti für 120 USD.

Sobald Sie Wenn Sie Ihr Mikrofon ausgewählt haben, sollten Sie auch einen Mikrofonarm kaufen. Sie können dies an Ihrem Schreibtisch anbringen und sicherstellen, dass sich Ihr Mikrofon während der Aufnahme direkt vor Ihrem Mund befindet. Diese sind bei Amazon erhältlich für 20 bis 50 US-Dollar.

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie einen Pop-Filter kaufen. Dieser kann vor Ihrem Mikrofon platziert werden, um Knallgeräusche beim Sprechen zu entfernen. Dies kann scharfe Geräusche aus Ps, Bs oder anderen harten Buchstaben herausschneiden. Pop-Filter können bei Amazon für unter 10 US-Dollar erworben werden.

Sobald Sie Ihre Ausrüstung haben, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um in Audacity eine professionell klingende Stimme zu erstellen.

So verbessern Sie Ihre Sprachaufnahmequalität in Audacity

Bevor wir beginnen, müssen Sie zuerst Ihre Stimme aufnehmen. Es gibt einige wichtige Schritte, die Sie beim Aufnehmen Ihrer Stimme befolgen müssen, um die Qualität zu verbessern. Wenn Sie diese Schritte nicht befolgen, ist es schwierig, Ihre Sprachaufzeichnung mit Software zu verbessern.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Hintergrundgeräusche auf ein Minimum reduzieren. Manchmal kann es schwierig sein, jedes Geräusch zu reduzieren - sehr kleine Hintergrundgeräusche, zum Beispiel von Ihrem PC, können entfernt werden. Versuchen Sie jedoch, Geräte wie Tischventilatoren oder Ihre Klimaanlage während der Aufnahme auszuschalten.

Sobald Sie den Ton reduziert haben, ist es Zeit, Ihre Stimme aufzunehmen. Ich persönlich habe festgestellt, dass die Windows 10 Voice Recorder-App perfekt funktioniert. Suchen Sie im Startmenü nach Voice Recorderund klicken Sie auf die angezeigte Option.

Sobald der Voice Recorder geöffnet ist, können Sie mit der Aufnahme beginnen. Klicken Sie auf die Mikrofontaste, um die Aufnahme zu starten. Ein visuelles Symbol zeigt an, dass der Ton aufgenommen wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche Stopp, um die Aufnahme zu beenden. Sie können bei Bedarf auch eine Pause einlegen, aber ich finde es einfacher, Fehler später in meiner Videobearbeitungssoftware auszuschneiden.

Warten Sie für jede Aufnahme 30 Sekunden, bevor Sie mit dem Sprechen beginnen.Auf diese Weise können Sie das Klangprofil Ihrer Umgebung erfassen und mit Audacity reduzieren.

Klicken Sie nach Abschluss der Aufnahme mit der rechten Maustaste auf die Aufnahme im Voice Recorder und klicken Sie auf Dateispeicherort öffnen. Sie benötigen diesen Speicherort für den nächsten Schritt in Audacity.

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, laden Sie Kühnheit herunter. Sobald es heruntergeladen wurde, installieren und öffnen Sie es.

Klicken Sie auf Datei>Importieren>Audio. Navigieren Sie als Nächstes zu dem Ordner, in dem Ihre Aufnahme gespeichert wurde, und doppelklicken Sie auf Ihre Aufnahme.

Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Hintergrund entfernen Rauschen.
  • Gleichen Sie Ihre Stimme für eine bessere Klangqualität aus.
  • Verringern Sie den Dynamikumfang Ihrer Stimme mit einem Kompressor.
  • Verstärken Sie Ihre Stimme, um sie nach der Verwendung von nachzustellen
    • Um Hintergrundgeräusche zu entfernen, klicken und ziehen Sieden Bereich der Stille, den Sie zu Beginn Ihrer Sprachaufnahme aufgezeichnet haben. Es wird hervorgehoben, wenn Sie es ziehen.
      • Klicken Sie anschließend auf Effekt>Rauschunterdrückung.
        • Klicken Sie im Fenster zur Rauschunterdrückung auf Rauschprofil abrufen. Das Fenster wird geschlossen. Drücken Sie nun Strg + A, um die gesamte Sprachaufnahme auszuwählen.
        • Klicken Sie erneut auf Effekt>Rauschunterdrückung.Klicken Sie dieses Mal auf OK, um die Rauschunterdrückung basierend auf dem soeben erfassten Rauschprofil anzuwenden.
          • Drücken Sie anschließend Strg + A, um die gesamte Stimme auszuwählen wieder aufnehmen. Klicken Sie auf Effekt>Ausgleich. Sie können klicken, um Punkte im EQ-Diagramm hinzuzufügen.
            • Addieren Sie zwei Punkteam unteren Ende (linke Seite) bei etwa 75 Hz und 120 Hz. Ziehen Sie anschließend den Punkt mit 75 Hzum die Marke 4 dB.
            • class = "Lazy aligncenter">
              • Addiere zwei Punkteam oberen Ende (rechte Seite) um ungefähr 2500Hzund 3000Hz. Ziehen Sie den Punkt mit 3000 Hzauf ungefähr 6 dB. Sie können auf Vorschauklicken, um die Aufzeichnung anzuhören und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen. Diese sollten jedoch bereits besser klingen.
                • Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, klicken Sie auf Effekt und dann auf OKmit den Standardstufen Auf diese Weise können Sie die Audiopegel nach dem Ausgleich korrigieren.
                • Als Nächstes verwenden wir den Kompressoreffekt, um die Bereiche mit höheren Dezibelwerten zu verringern und die Bereiche mit niedrigeren Dezibelwerten anzuzeigen. Klicken Sie auf Effekt . Verwenden Sie die Einstellungen wie folgt:
                  • Schwellenwert: -30 dB
                  • Grundrauschen: -50 dB
                  • Verhältnis: 5: 1
                  • Attack Time: 0,10 Sek.
                  • Release Time: 1,0 Sek.
                  • Aktivieren Sie Make-up Gain für 0 dB nach Komprimierung
                    • Klicken Sie abschließend auf Effekt erneut. Stellen Sie diesmal den Verstärkungspegel (dB) auf -2,8und klicken Sie dann auf OK
                      • Sie können jetzt den Ton wiedergeben. Sie sollten eine erhebliche Verbesserung gegenüber dem Standardaudio hören. Um die Aufnahme als MP3 zu speichern, klicken Sie auf Datei .
                      • Audacity Stimme verbessern [Let's Play, Rap, Singen] - Tutorial 2018 German

                        Related posts:


                        18.08.2019