Netflix vs Hulu vs Prime - Der beste Streaming-Service im Jahr 2019


Netflix, Hulu und Amazon Prime sind heutzutage fast häufiger als Kabel. Tatsächlich zeigte eine Nachricht von Ende 2017, dass Netflix fast so viele Kunden hatte, wie es herkömmliche Kabeldienste taten.

Der Service ist erst seitdem gewachsen. Streaming-Dienste überzeugen durch mehr On-Demand-Optionen zu einem günstigeren Preis als Kabeldienste.

Als Netflix die einzige echte Streaming-Option war, war die Wahl einfach. Bei so vielen Diensten kann es jedoch schwierig sein, einzugrenzen, welcher der drei wichtigsten die bessere Option ist. Die durchschnittliche Person hat möglicherweise Netflix wegen seiner großen Bandbreite an Originalen, dann entweder Hulu oder Prime für eine einzelne Show oder zwei.

Werfen Sie einen Blick auf HBO von Game of Thrones und in Kürze auf den Disney-Streaming-Service für alle tragisch abgesagten Marvel-Shows, und sehen Sie sich das Äquivalent einer Kabelrechnung an.

Es gibt nur so viele Stunden im Monat, mit denen man fernsehen kann. Sie müssen nicht so viel ausgeben. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der einzelnen Serviceangebote, damit Sie die kostengünstigste Entscheidung treffen können.

4K Versus No 4K

Wenn Sie ein echter Cinephile sind (oder einfach nur Inhalte in bestmöglicher Qualität ansehen möchten), ist eine 4K-Auflösung vonnöten. Und zum Glück ist es auf fastjeder Plattform verfügbar. Das Problem ist, dass Hulu Anfang 2018 alle 4K-Inhalte gelöscht und die Option von allen Plattformen entfernt hat.

Sogar die 4K-Seite auf der Website ist nicht mehr vorhanden. Hulu sagte, dass 4K für sie nie ein großer Punkt war, und sogar bevor die Verfügbarkeit der Streams mit höherer Qualität eingestellt wurde, waren sie nur an zwei Stellen verfügbar: auf der PlayStation 4 Pro und auf der Xbox One X. Hulu hat eine Menge zu bieten, aber Das Fehlen von 4K ist ein großes Manko, zumal immer mehr 4K-Inhalte auftauchen.

Amazon Prime Video unterstützt 4K, obwohl es inhaltlich begrenzt ist. Netflix fällt in die gleiche Kategorie. Nur begrenzte Shows bieten 4K-Unterstützung, aber diejenigen, die fantastisch aussehen. Der Nachteil ist, dass für das Streaming in 4K-Auflösungen eine höhere Zahlungsstufe erforderlich ist als für niedrigere Auflösungen.

Der Vorteil ist, dass Netflix, wenn es einen 4K-fähigen Smart-Fernseher erkennt, Ihnen automatisch die Möglichkeit bietet, ein Upgrade durchzuführen. Fast jedes Netflix-Original verfügt über eine 4K-Option sowie zahlreiche Pixar-Filme.

Ursprüngliche Programmierung

On-Demand-Fernsehen ist eine der Hauptattraktionen für jeden Streaming-Dienst. Mit der Zeit bauten Netflix, Hulu und Amazon Prime ihre eigenen Fanbasen auf und begannen mit der Produktion von Originalsendungen, die auf keiner anderen Plattform verfügbar waren . Und viele dieser Shows übertreffen bei weitem alles, was im traditionellen Fernsehen zu sehen ist.

Netflix ist führend in der Originalprogrammierung. Allein im Jahr 2018 wurden rund 700 neue Shows, Filme und Dokumentationen hinzugefügt. Einige von denen, die Sie vielleicht gesehen haben, sind The Blacklist, Black Mirror und Sense8. Außerhalb des Schwarms vonBei Netflix-Originalen finden Sie Fanfavoriten wie Friendsund Grey’s Anatomy.

Hulu hat 50 Originalserien, von denen einige mit Preisen ausgezeichnet wurden. Darunter sind TheHandmaid's Tale, Castle Rock und Harlots.Hulu hat auch die Rechte an beliebten Sitcoms wie How I Met YourMothererworben. Sitcoms mit großer Fangemeinde sind zwar kein Original, bringen aber viele Zuschauer auf die Plattform.

Amazon Prime Video hat auch einen fairen Anteil an Originalen. Obwohl wir keine spezifischen Zahlen finden konnten, haben sie zwischen 150 und 200 Originalshows, von denen 2019 noch mehr folgen werden. Einige der Bestones sind die unglaublich beliebten MarvelousMrs. Maisel, Sneaky Pete und das Polizeidrama Bosch.

Wenn wir eine Plattform nur anhand von Zahlen beurteilen müssten, wäre Netflix der klare Gewinner. Andererseits hat Hulu eine Menge gut produzierter Originale. Es ist eine Art von Qualität vor Quantität. In der Mitte dieser beiden Situationen liegt Amazon Prime. Es hat ein paar Treffer, ein paar Fehler, aber insgesamt sind die Originale der Plattform einen Blick wert.

Preise

Der einzige Faktor, der mehr Menschen als alles andere beeinflusst, ist der Preis. Da es so viele verschiedene Preisstufen gibt, haben wir sie in eine Tabelle unterteilt, um das Verständnis zu erleichtern.

StreamingdienstPreis des Serviceplans pro Monat
NetflixStandard Definition, Einzelbild: 9 USDHigh Definition, zwei Bildschirme: $ 134K UHD, vier Bildschirme: $ 16
HuluMit Werbung, 7,99 $Ohne Werbung, 11,99 $Hulu + Live TV Mit Werbung: 39,99 $
Amazon PrimeAmazon Prime Video ist in Amazon Prime enthalten. Dieser Service kostet 119 US-Dollar pro Jahr. Es gibt keine anderen Preisstufen.

Beachten Sie, dass dies nicht alle Optionen für jeden Dienst sind. Während Netflix und Amazon in der Preisgestaltung recht unkompliziert sind, hat Hulu eine Reihe von Anpassungsoptionen - einschließlich der Möglichkeit, HBO, Cinemax, Showtime und Starz für jeden Plan zu verwenden, um die zusätzlichen monatlichen Kosten zu variieren. Sie können auch Enhanced Cloud DVRand Unlimited Screens für den Live-TV-Plan auswählen.

Weitere Services und Überlegungen

Diese drei „primären“ Streaming-Services werden wahrscheinlich immer ganz oben stehen, wenn auch nur aufgrund der Vielfalt der Programme, die sie anbieten. Andererseits hat HBO viele Fans, weil es der einzige Ort ist, an dem man sich Game of Thronesansieht. Disney + verspricht, ein großer Konkurrent zu sein, da es so viel originelles Programm wie auch viele der Marvel haben wird zeigt Menschen, die auf Netflix geliebt werden.

Dienste wie Crunchyroll sind jedoch aufgrund der wachsenden Popularität von Anime auch für mehr Nischenpublikum beliebtNetflix, Hulu und Amazon Prime haben alle einen angemessenen Anteil an japanischen Animationen in ihrem Repertoire.

Und die oben genannten Dienstleistungen berücksichtigen nicht einmal die Personen, die für unabhängige Sportpakete bezahlen. All dies zeigt auf, wie viel Wettbewerb es gibt und wie schwierig es sein kann, eine Wahl zu treffen.

Nur einen auswählen

Tatsache ist, dass Sie wahrscheinlich mehr als einen Streaming-Service haben. So funktioniert das heutzutage. Wenn Sie jedoch nur einen dieser drei auswählen müssen, ist das 4K-Paket mit vier Bildschirmen von Netflix die beste Wahl.

Damit können Sie nicht nur auf bis zu vier verschiedenen Bildschirmen gleichzeitig streamen, sondern auch auf eine Bibliothek mit mehr als 700 Originalshows und Hunderten von klassischen, beliebten Wiederholungen zugreifen Sie können in der derzeit höchstmöglichen Auflösung darauf zugreifen.

Auf der positiven Seite ist zu vermerken, dass die meisten Benutzer Amazon Prime nur für Online-Einkäufe verwenden zusätzliche Kosten.

Apple TV Plus vs Netflix vs HBO Now vs Hulu vs Prime Video: streaming services compared

Related posts:


8.03.2019