So brennen Sie eine DVD mit Untertiteln


Im Zeitalter von Cloud- und tragbaren USB-Flash-Speichern kann das Speichern von Videos auf DVDs etwas veraltet sein. Aber Sie könnten es aus einem falschen Blickwinkel betrachten. DVDs bieten immer noch eine gute Möglichkeit, Inhalte zu speichern, die Sie auf lange Sicht selten verwenden. Im Gegensatz zum Flash-Speicher besteht eine viel geringere Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Dateien beschädigt werden.

Gleiches gilt für Ihre Mediendateien. Wenn Sie viele Heimvideos haben oder Kopien Ihrer eigenen DVD-Sammlung brennen möchten, möchten Sie diese Disc möglicherweise mit Untertiteln brennen. Sie können eine DVD auf jeder Plattform brennen, sofern Sie über ein DVD-Laufwerk verfügen, das auf DVDs schreiben kann, sowie über eine DVD-R- oder DVD-RW-Disc.

Suchen von Untertiteln für DVDs

Bevor Sie eine DVD mit Untertiteln brennen können, müssen Sie eine korrekte Untertiteldatei zum Brennen mit der Disc finden. Untertiteldateien gibt es in verschiedenen Formaten, aber die gängigsten Formate sind SRT, WebVTT oder TXT.

Wenn Sie bekannte Medieninhalte brennen (z. B. einen Film), finden Sie und Untertitel online herunterladen in verschiedenen Sprachen. Dies ist nützlich für fremdsprachige Inhalte. Sie können jedoch auch Untertitel verwenden, um hörgeschädigten Zuschauern das Ansehen Ihrer Videoinhalte zu erleichtern.

Für Heimvideos können Sie 2.über YouTube, das Sie dann auf den PC exportieren können. Dies ist wahrscheinlich nur eine nützliche Option für Sie, wenn Sie gestochen scharfe, klare Audiodaten haben. Automatisch generierte YouTube-Untertitel sind gut, aber Sie müssen möglicherweise die Genauigkeit aller generierten Untertitel überprüfen.

Sie können die Genauigkeit der Untertitel mit Laden der Untertiteldatei in VLC testen, um sie zu überprüfen Es klappt. In diesem Fall können Sie die DVD mit den angehängten Untertiteln brennen.

In_content_1 all: [300x250] / dfp: [640x360]->

Hinzufügen von Untertiteln zu Videos

Für die meisten Benutzer ist die Verwendung von 4 die beste Plattform zum Erstellen von Mediendateien mit Untertitelspuren.r ake, ein Open Source -Videotranscoder. Sie können Verwenden Sie die Handbremse, um DVDs zu rippen, aber Sie können damit auch Mediendateien in Videodateiformaten wie MP4 und MKV Untertitelspuren hinzufügen.

Sie können sie dann als Datei speichern oder Brennen Sie es in diesem Fall mit einer DVD-Brennsoftware von Drittanbietern als neue DVD.

  1. Laden Sie Handbrake herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows / Linux-PC oder Mac, um zu beginnen. Laden Sie Ihre Mediendatei oder vorhandene DVD, indem Sie auf die Schaltfläche Open Sourceklicken. Die Handbremse scannt das Medium und lädt die entsprechenden voreingestellten Optionen basierend auf dem vorhandenen Inhalt. Sie können diese Einstellungen bearbeiten, wenn Sie Ihren Medieninhalt in ein anderes Format konvertieren möchten.
    1. Wenn Ihre Medieneinstellungen für die Handbremse korrekt sind, klicken Sie auf die Registerkarte Untertitel. Auf diese Weise können Sie Ihrem Medieninhalt Untertitel hinzufügen. Drücken Sie dazu Tracks>Track für externe Untertitel hinzufügen.
      1. Suchen Sie die Untertitelspur für Ihre und fügen Sie sie hinzu Medien und legen Sie es ein. Die Untertitelspur wird dann in der Untertitelliste angezeigt. Sie können die richtige Sprache für diese Untertitelspur in der Spalte Sprachefestlegen.
        1. Wenn Ihr Medieninhalt hat Aktivieren Sie in mehreren Sprachen das Kontrollkästchen Nur erzwungenneben Ihrer Untertitelspur. Dadurch wird sichergestellt, dass Untertitel für Abschnitte des Videos angezeigt werden, in denen eine andere Sprache verwendet wird.
        2. Standardmäßig wird der Untertiteltrack beim Abspielen Ihrer DVD deaktiviert. Wenn Sie dies so ändern möchten, dass Ihre Untertitel während der Wiedergabe aktiviert und sichtbar sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Standard. Während sie automatisch angezeigt werden, können Sie dies während der Wiedergabe in Ihren Media Player deaktivieren.
        3. Wenn Sie möchten, dass Untertitel über Ihrem Video angezeigt werden (ohne die Option zum Deaktivieren), aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einbrennen.
          1. Für maximale Kompatibilität mit älteren eigenständigen DVD-Playern müssen Sie Ihren Video-Encoder-Typ in MPEG-2 <ändern / stark>. Sie können dies auf der Registerkarte Videotun.
            1. Sobald Ihr Untertitel-Track zu Ihrem Medieninhalt hinzugefügt wurde Legen Sie Ihren Dateinamen im Feld Speichern unterfest und drücken Sie dann Zur Warteschlange hinzufügen>Warteschlange starten.
            2. Brennen einer DVD mit Untertiteln

              Sobald Sie eine Videodatei mit einer geeigneten Untertitelspur haben, können Sie sie brennen auf DVD. Zu diesem Zweck gibt es verschiedene DVD-Brennsoftware von Drittanbietern. Die besten Optionen sind jedoch Imgburn unter Windows und Brennen unter macOS.

              Leider wird die offizielle Imgburn-Website jetzt ausgeführt ein von Adware unterstütztes Installationsprogramm für Windows-Benutzer. Dies ist nicht ungewöhnlich. Sie finden ähnliche Adware, die mit der meisten kostenlosen DVD-Brennsoftware für Windows-Benutzer gebündelt ist. Zum Glück können Sie eine Kopie herunterladen, ohne dass diese Adware von MajorGeeks Website enthalten ist.

              1. Es lohnt sich zu überprüfen, ob Ihre Untertitelspur korrekt zu Ihrer Mediendatei hinzugefügt wurde, bevor Sie die DVD brennen. Öffnen Sie dazu VLC und drücken Sie Datei>Datei öffnen. Sobald die Mediendatei geladen wurde, können Sie Untertitel aktivieren, indem Sie auf Video>Untertitelspur(oder Untertitel>Untertitelspurauf anderen Plattformen) klicken und eine der verfügbaren Untertitelspuren auswählen.
                1. Angenommen, die Videodatei ist bereit, können Sie die DVD unter Windows brennen, indem Sie Imgburn laden und die Option Dateien / Ordner auf Disc schreibendrücken.
                  1. Klicken Sie im Imgburn-Bildschirm auf die Schaltfläche Nach einer Datei suchen, um Ihre Mediendatei zu suchen. Dadurch wird es in die Brennliste geladen. Sie müssen zum Menü Optionenwechseln und das Dateisystem auf ISO9660 + UDFeinstellen.
                    1. Fügen Sie auf der Registerkarte Beschriftungenin den Abschnitten ISO9660und UDFeinen Namen für Ihre DVD hinzu.
                      1. Stellen Sie unter Gerätdie Schreibgeschwindigkeit auf 4xein, um einen reibungslosen Brennvorgang zu gewährleisten. Drücken Sie die Taste Brennen, um den Brennvorgang zu starten, und dann OK, um dies zu bestätigen.
                        1. Um die DVD unter macOS zu brennen, laden Sie Burn und drücken Sie die Registerkarte Video. Wählen Sie dann DVD-Videooder DivXaus der Dropdown-Liste aus Speisekarte. Wenn Sie bereit sind, Ihre Datei zu laden, drücken Sie Datei>Öffnen, um sie zu laden.
                          1. Sie können Fügen Sie Ihrer DVD ein Etikett hinzu, indem Sie den Text Ohne Titeldurch ein Etikett Ihrer Wahl ersetzen. Wenn Sie bereit sind, die Datei auf DVD zu brennen, klicken Sie auf die Schaltfläche Brennen, um den Vorgang zu starten.
                          2. Abspielen Ihrer neuen DVD Mit Untertiteln

                            Wenn Ihre DVD erfolgreich erstellt wurde, sollten Sie sie auf Ihrem PC, Mac oder auf eigenständigen Mediengeräten abspielen können (abhängig von den Funktionen dieses Geräts). Durch das Brennen einer DVD mit Untertiteln haben Sie Videoinhalte erstellt, die von verschiedenen Zielgruppen besser verstanden werden können.

                            Wie bereits erwähnt, kann dies eine gute Möglichkeit sein, fremdsprachige Filme zu genießen, insbesondere wenn Sie dies tun Ich versuche, Bauen Sie Ihre eigenen Sprachkenntnisse auf sowie Heimvideos Kontext hinzuzufügen. Natürlich können Sie dies nur tun, wenn Ihre DVD-Laufwerk funktioniert ordnungsgemäß. Überprüfen Sie daher zuerst, ob das Laufwerk sauber ist und ordnungsgemäß funktioniert.

                            Related posts:


                            29.05.2020