So entsperren Sie eine Nummer auf dem iPhone und Android


Manchmal können Blockieren unerwünschter Anrufe von Telemarketing-Unternehmen, unbekannte Nummern und bestimmte Personen in Ihren Kontakten Sie beruhigen. Aber was ist, wenn Sie dabei versehentlich einen Freund blockiert haben? Oder möchten Sie jemanden entsperren, wissen aber nicht mehr, wie es gemacht wurde? Diese Anleitung führt Sie durch den Vorgang zum Entsperren einer Nummer auf iOS- und Android-Geräten.

Hinweis:Die Schritte in dieser Anleitung können je nach Gerätemodell variieren (hauptsächlich für Android .). ) und die Betriebssystemversion. Wir haben ein Nokia-Smartphone mit Android 10 OS (mit Standard-UI) und ein iPhone mit installiertem iOS 14.7.1 verwendet. Android-Geräte (von Samsung, OnePlus usw.), auf der eine benutzerdefinierte Android-Benutzeroberfläche ausgeführt wird, kann verschiedene Schritte zum Entsperren von Kontakten haben. Wenn keine der folgenden Methoden auf Ihr Gerät zutrifft, besuchen Sie die Website des Herstellers, um klare Anweisungen zu erhalten.

Inhaltsverzeichnis

    Entsperren einer Nummer auf dem iPhone

    Wenn Sie sich an die blockierten Kontakte erinnern, können Sie sie ganz einfach über die Telefon-App entsperren. Wenn Sie sich jedoch nicht an den/die Kontakt(e) erinnern können, überprüfen Sie die Liste der gesperrten Nummern im Menü Telefoneinstellungen und entsperren Sie sie entsprechend.

    In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen verschiedene Techniken zum Entsperren von Kontakten auf Ihrem iPhone und iPad.

    1. Entsperren eines Kontakts in der Telefon-App

    Starten Sie die Telefon-App, tippen Sie auf das Infosymbol neben der Nummer, die Sie entsperren möchten, und tippen Sie auf Diesen Anrufer entsperren.

    Wenn sich der Kontakt nicht im Abschnitt "Neueste" befindet, gehen Sie zum Tab Kontakte, wählen Sie den Kontakt aus, den Sie entsperren möchten (verwenden Sie das Suchleiste, um den Kontakt schneller zu finden) und wählen Sie Diesen Anrufer entsperren.

    2. Kontakte aus dem Einstellungsmenü entsperren

    Dies ist der beste Ansatz, wenn Sie eine flüchtige Ansicht aller blockierten Kontakte auf Ihrem iPhone haben möchten.

    1. Öffnen Sie die App Einstellungen, wählen Sie Telefonund dann Blockierte Kontakteaus.
      1. Tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten.
        1. Tippen Sie auf das Minus-Symbollinks neben dem Kontakt, den Sie entsperren möchten, und wählen Sie Blockierung aufhebenaus. Dadurch werden die Nummer(n) entsperrt und aus der Liste der blockierten Kontakte entfernt. Tippen Sie auf Fertig, um die Änderung zu speichern.
        2. Nachtrag: Stummschaltung für unbekannte Anrufer aufheben

          iOS und iPadOS werden mit einer Funktion geliefert, die Anrufe von unbekannten/nicht gespeicherten Nummern automatisch an die Voicemail umleitet. Betrachten Sie dies als einen „weichen Block“. Wenn Sie keine Anrufe von Nummern erhalten, die Sie nicht blockiert haben, ist wahrscheinlich die Funktion "Unbekannten Anrufer stummschalten" aktiv.

          Gehen Sie zu Einstellungen>Telefon>Unbekannte Anrufer stummschaltenund Unbekannte Anrufer stummschaltendeaktivieren.

          Entsperren einer Nummer auf Android

          Wenn Sie eine Nummer auf Ihrem Android-Gerät blockiert haben und die Aktion rückgängig machen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

          1. Entsperren einer Nummer aus dem Anrufprotokoll

          Eine blockierte Nummer oder ein blockierter Kontakt in der Anrufliste Ihres Telefons hat ein durchgestrichenes Anzeigebild, d. h. einen durchgestrichenen Kreis. Um die Blockierung des Kontakts/der Nummer aufzuheben, tippen Sie darauf, wählen Sie das Symbol Blockierung aufhebenund tippen Sie in der Bestätigungsaufforderung erneut auf Blockierung aufheben.

          Alternativ tippen Sie auf das durchgestrichene Anzeigebild, tippen Sie auf das Dreipunkt-Menüsymbolund wählen Sie Nummern entsperren.

          2. Nummer/Kontakt über das Telefoneinstellungsmenü entsperren

          Wenn der blockierte Kontakt nicht in Ihrem Anrufprotokoll enthalten ist, gehen Sie zum Dialer-Einstellungsmenü, um die Nummer zu entsperren.

          1. Starten Sie die Telefon-App, tippen Sie oben rechts auf das Dreipunkt-Menüsymbolund wählen Sie Einstellungenaus.
            1. Wählen Sie Blockierte Nummern.
              1. Tippen Sie auf das x-Symbol neben der Nummer, die Sie entsperren möchten, und wählen Sie in der Eingabeaufforderung Entsperrenaus.
              2. Sie sollten auch die Option "Anruf von unbekannten Anrufern blockieren" deaktivieren. Dadurch werden Anrufe von Nummern, die sich nicht in Ihrer Kontaktliste befinden, automatisch entsperrt.

                3. Entsperren von Nummern/Kontakten aus der Google Kontakte-App

                Wenn die native Dialer-App auf Ihrem Android-Gerät kein Menü zum Anzeigen blockierter Kontakte hat, können Sie Nummern aus der Kontakte-App entsperren.

                1. Starte Kontakte, tippe oben links auf das Hamburger-Menüsymbolund wähle Einstellungen.
                  1. Gehen Sie zum Abschnitt "Kontakte verwalten" und wählen Sie Blockierte Nummern.
                    1. Tippen Sie auf das x-Symbolneben der blockierten Nummer und wählen Sie in der Eingabeaufforderung Entsperren.
                    2. 4. Nummer/Kontakt aus der Nachrichten-App entsperren

                      Wenn Sie eine SMS oder MMS als Spam melden, fügt Android die Nummer zur Liste der blockierten Kontakte hinzu. So überprüfen Sie die über die Standard-Nachrichten-App blockierten Nummern und entsperren sie:

                      1. Öffnen Sie die Nachrichten-App, tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menüsymbolund wählen Sie Spam und blockiert.
                        1. Wählen Sie die Konversation aus der Nummer/dem Kontakt aus Sie die Blockierung aufheben möchten, und wählen Sie auf der nächsten Seite Blockierung aufheben.
                        2. Kontakte mithilfe von Drittanbieter-Apps entsperren

                          Wenn Sie einen Kontakt über Anrufer-ID-Apps von Drittanbietern blockiert haben, erhalten Sie möglicherweise keine Anrufe oder SMS von der Person – selbst wenn die Nummer nicht in der Liste der blockierten Kontakte Ihres Geräts enthalten ist. Überprüfen Sie die Kontaktdaten in der App oder öffnen Sie die Liste der gesperrten Nummern im Einstellungsmenü der App und entsperren Sie die Nummer.

                          Noch besser, machen Sie die mit Ihrem Gerät gelieferte Systemtelefon-App zur Standard-App für Telefongespräche.

                          Gehen Sie zu Einstellungen>Apps & Benachrichtigungen>Standard-Apps>Telefon-Appund wählen Sie die standardmäßige Android-Telefon-App des Systems aus.

                          Blockieren und Entblocken von Nummern nach Bedarf

                          Es ist wichtig zu erwähnen, dass das Blockieren und Entblocken von Nummern gerätespezifische Aktionen sind. Das Umschalten Ihres SIM Karte auf ein anderes Gerät ist eine einfache und indirekte Methode, um eine Nummer zu entsperren.

                          Zurücksetzen Ihres iPhones oder Android-Smartphones auf die Werkseinstellungen löscht auch die Liste der gesperrten Kontakte und entsperrt alle Nummern. Obwohl das extrem ist – weil Sie Ihre Dateien und Einstellungen verlieren – ist es eine gültige Methode, um Kontakte zu entsperren, und wir stellen sie zu Bildungszwecken zur Verfügung.

                          Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen oder Empfehlungen haben.

                          Related posts:


                          22.09.2021