So löschen oder löschen Sie die zuletzt verwendeten Dokumente in Windows


Sie suchen nach einer Möglichkeit, die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente in Windows zu löschen? Hasst du es nicht, wie viele Dinge Windows verfolgt, wie alle neueren Dokumente, die du in JEDEM Programm geöffnet hast? Sicher, die meiste Zeit ist es mir egal und lassen Sie es aktiviert, aber es gibt Zeiten, wenn Sie lieber Daten nicht sichtbar, dh wenn Sie auf einem freigegebenen Computer oder einem öffentlichen Computer sind.

Wenn Sie aktuelle Dokumente deaktivieren und letzte Dokumente entfernen / löschenmöchten, ist dies ein ziemlich einfacher Vorgang. Die letzte Liste der Dokumente wurde standardmäßig aus dem Startmenü in Windows 7 entfernt, aber sie ist immer noch im Jumplist vorhanden.

Letzte Dokumente löschen Windows 7 & amp; 8

Unter Windows 7 und 8 wird im Startmenü standardmäßig keine Liste der zuletzt verwendeten Dokumente angezeigt. es existiert jedoch immer noch. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken, wählen Sie Eigenschaften, klicken Sie auf das Register Startmenüund dann auf Anpassen, Sie werden sehen ein Kontrollkästchen für Letzte Elementenach unten.

recent items start menu

Wenn dies aktiviert ist, werden die letzten Dokumente angezeigt im Startmenü wie folgt:

recent items

Wenn Zuletzt verwendete Elementezusätzlich zum Startmenü aktiviert ist, Wenn Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf ein Programm klicken, wird auch die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente angezeigt. Dies wird als Jumplist bezeichnet und beinhaltet grundsätzlich ein benutzerdefiniertes Menü für jedes Programm.

jumplist

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, um Elemente von a loszuwerden Jumplist oder aus der Liste der letzten Dokumente in Windows 7 und höher: Entweder löschen Sie den Jumplist oder verhindern, dass Windows überhaupt aktuelle Dokumente anzeigt.

Ich habe bereits einen ausführlichen Post auf wie man Jumplists löscht in Windows 7, lesen Sie das zuerst. Das löscht jedoch nur vorübergehend den Jumplist. Sobald Sie weitere Dokumente geöffnet haben, listet der Jumplist erneut aktuelle Dokumente auf.

Wenn Sie zum Anpassen-Dialog zurückkehren, in dem Sie Zuletzt verwendete Dokumenteaktiviert haben, Unten sehen Sie zwei Optionen für Startmenügröße:

start menu size

Der Artikel, an dem wir interessiert sind, ist Anzahl der zuletzt in Jump-Listen anzuzeigenden Elemente. Fahren Sie fort und legen Sie dies fest, und Windows zeigt die Liste der zuletzt geöffneten Dokumente nicht mehr an. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Programm in der Taskleiste klicken, wird die Liste nicht mehr angezeigt.

Klarer Jumplist

Dies ist jedoch auf zwei Arten irreführend . Erstens, als ich Word öffnete, wurden alle meine letzten Dokumente dort aufgelistet! Um die Liste der letzten Dokumente wirklich zu entfernen, müssen Sie sie in der Anwendung selbst löschen.

Öffnen Sie für Word das Programm, klicken Sie auf Dateiund dann auf OptionenKlicken Sie im linken Menü auf Erweitertund scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt Anzeigensehen.

word options

Hier sehen Sie die Option Diese Anzahl an letzten Dokumenten anzeigen. Gehen Sie voran und ändern Sie diesen Wert auf 0. Jetzt ist die Liste von Word selbst verschwunden.

Zweitens ist es irreführend, die Anzahl der zuletzt angezeigten Elemente in den Sprunglisten auf 0 zu setzen, auch wenn Sie die Liste zwar nicht mehr sehen, wenn Sie mit der rechten Maustaste klicken, Windows speichert jedoch immer noch den Verlauf! Zum Beispiel, gehen Sie voran und ändern Sie den Wert von 0 auf etwas anderes wie 5. Wenn Sie nun zum Beispiel mit der rechten Maustaste auf Word klicken, sehen Sie, dass die Liste wieder da ist!

Um zu verhindern, dass Windows von Wenn Sie den Verlauf vollständig speichern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start, wechseln Sie erneut zu Eigenschaftenund klicken Sie auf das Register Startmenü. Dieses Mal klicken Sie nicht auf Anpassen!

store recent items

Sie sehen im Abschnitt Datenschutz ein Kontrollkästchen für Zuletzt geöffnete Elemente speichern und anzeigen im Startmenü und in der Taskleiste. Fahren Sie fort und deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen. Windows speichert nun nicht mehr den Verlauf Ihrer zuletzt geöffneten Dokumente für ein Programm. Wie bereits erwähnt, kann das einzelne Programm selbst eine Liste der letzten Dokumente speichern, die manuell gelöscht werden müssen.

Letzte Dokumente löschen Windows XP & amp; Vista

Ich werde die Methode zum Löschen der Liste meiner letzten Dokumente in Windows XP erklären, aber das gleiche gilt für Windows Vista. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Löschen Ihrer Liste der zuletzt verwendeten Dokumente:

recent documents

Klicken Sie mit der rechten Maustaste zuerst auf die Start-Schaltfläche und wählen Sie Eigenschaften:

start menu properties

Sie befinden sich jetzt im Dialogfeld Startmenü und Taskleisteneigenschaften . Sie sollten bereits auf der Registerkarte Startmenü sein. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anpassen.

start menu customize

Sie sollten jetzt das Startmenü anpassen anzeigenDialogfeld. Klicken Sie auf den Tab Erweitert.

clear recent documents

Unten sehen Sie einen Abschnitt mit dem Namen Letzte Dokumente. Klicken Sie auf Liste löschen, um die neueste Liste der Dokumente zu löschen. Wenn Sie nicht möchten, dass Windows Ihre letzten Dokumente überhaupt aufzeichnet, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Zuletzt geöffnete Dokumente auflisten. Das ist es!

Jetzt wird die Option im Startmenü für die neuesten Dokumente entfernt und nichts wird aufgenommen! Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie einen Kommentar! Viel Spaß!

Word 2010: Liste der zuletzt verwendeten Word-Dokumente löschen

Related posts:


15.11.2014