So verwenden Sie Remotedesktop in Windows 10


Wäre es nicht großartig, sich von überall an einem Computer anzumelden? Stellen Sie sich vor, Sie greifen von einem beliebigen Android, iOS oder Windows-Gerät auf Ihren Computer zu. Darum geht es bei Windows-Remotedesktop.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Remotedesktop in Windows 10 verwenden.

Anforderungen:

  • Auf dem Zielcomputer (Host) muss Windows 10 Pro oder Enterpriseinstalliert sein.
  • Remote Der Desktop muss auf dem Host-Computer aktiviert sein.
  • Auf dem lokalen Gerät (Client) muss die Remotedesktop-Appinstalliert sein. Es ist kostenlos bei den Microsoft Store, Google Play und Mac App Store erhältlich.
  • Wenn Sie eine ältere Version von Windows oder einen Windows IoT Enterprise -Client haben, laden Sie den Remotedesktop-Clientfür Ihren Systemtyp herunter und installieren Sie ihn. Es ist für Windows 64-Bit, Windows 32-Bit oder Windows ARM64 verfügbar.
  • Aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 10

    So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 10:

    1. Gehen Sie zu Start>Einstellungen>System>Remotedesktop.
    2. Setzen Sie Remotedesktop aktivierenauf EinPosition.
      1. Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt. Wählen Sie Bestätigen, um fortzufahren.
        1. Notieren Sie sich den PC-Namenin den Abschnitt Herstellen einer Verbindung zu diesem PC. Sie benötigen es, wenn Sie später versuchen, eine Verbindung vom Clientgerät herzustellen.
          1. Um zu sehen, wer eine Verbindung zum Host herstellen kann, gehen Sie zu Klicken Sie im Abschnitt Benutzerkontenauf den Link Benutzer auswählen, die remote auf diesen PC zugreifen können. Das Fenster Remotedesktopbenutzerwird geöffnet. Administratoren und alle hier aufgeführten Personen können eine Verbindung zum Computer herstellen.
            1. Um Benutzer hinzuzufügen, wählen Sie die Schaltfläche Hinzufügen…. Sie können nur Personen hinzufügen, die Konten auf dem Host haben. Sie können sie jedoch Erstellen Sie neue Benutzerkonten hinzufügen, indem Sie in diesem Fenster den Link Benutzerkontoauswählen.
              1. Wenn Sie alle Konten festgelegt haben, die Remotedesktopzugriff benötigen, wählen Sie OK, um dieses Fenster zu schließen. Dies ermöglicht diesen Personen den Remotedesktopzugriff.
              2. Verwenden der Remotedesktop-App für den Zugriff auf Windows 10-Computer

                Die Schritte zur Verwendung der Remotedesktop-App sind beim Herstellen einer Verbindung von einem Windows-PC, Android, sehr ähnlich oder iOS-Gerät, daher behandeln wir nur die Verbindung von Windows 10.

                1. Installieren Sie die App über einen der am Anfang dieses Artikels aufgeführten Links.
                2. Öffnen Klicken Sie auf die App Remotedesktopund wählen Sie die Schaltfläche + Hinzufügen. Wählen Sie dann PCs. Sie können auch einen Windows-Arbeitsbereich hinzufügen.
                  1. Geben Sie unter PC-Nameden Namen des Host-Computers ein mit dem Sie sich verbinden. Wählen Sie dann das Benutzerkontoaus, das Sie verwenden möchten. Möglicherweise müssen Sie es hinzufügen, indem Sie das Zeichen +auswählen und den Anweisungen folgen. Fügen Sie nun einen Anzeigenamenhinzu. Wenn Sie mehrere Verbindungen erstellen, können Sie diese leichter voneinander unterscheiden. Wählen Sie Speichern.
                    1. Wählen Sie den PCaus, den Sie gerade erstellt haben.
                      1. Möglicherweise gibt es eine Sicherheitszertifikat Ausgabe. Wenn Sie sich auf Ihren eigenen Computern befinden, ist dies nicht so wichtig, als ob Sie eine Verbindung zu unbekannten Computern herstellen. Wählen Sie entsprechend aus. Wählen Sie in diesem Beispiel Nicht erneut nach diesem Zertifikat fragenund dann Trotzdem verbinden.
                        1. Geben Sie das Passwortfür das von Ihnen verwendete Konto ein und wählen Sie Verbinden.
                          1. Das erste Herstellen der Verbindung dauert einige Minuten. Seien Sie geduldig.
                            1. Sobald Sie mit dem Host verbunden sind, wird oben in der Mitte des Bildschirms eine schwarze Registerkarte angezeigt . Wenn Sie das Menü mit den drei Punkten () auswählen, können Sie die Verbindung trennenoder die Verbindung im Vollbildmodusherstellen.
                            2. Verwenden des Remotedesktop-Clients für den Zugriff auf Windows 10-Computer

                              Wenn Sie Remotedesktop unter Windows Vista, 7 oder 8.1 verwendet haben, verwenden Sie den Remotedesktop Client ist das Programm, an das Sie sich erinnern werden. Wenn die neuere Remotedesktop-App für Sie nicht funktioniert, probieren Sie den alten Client aus und umgekehrt. Der alte Client wird weiterhin mit Windows 10 geliefert.

                              In_content_1 all: [300x250] / dfp: [640x360]->
                              1. Öffnen Sie den Remotedesktop-Client. Im Menü Startsieht es wie im folgenden Bild aus.
                                1. Wählen Sie Show Options, um auf alle Remotedesktopeinstellungen zuzugreifen.
                                  1. Sie sehen die Registerkarten Allgemein, , Lokale Ressourcen, Erfahrungund Erweitertanzeigen. Jede von ihnen bietet verschiedene Einstellungen zum Anpassen Ihrer Remotedesktopverbindung. Wir konzentrieren uns auf die Registerkarte "Allgemein". Die Standardeinstellungen in den anderen Registerkarten sind normalerweise in Ordnung.
                                  2. Geben Sie den Namen des Host-Computers in Computer:und den Benutzer ein Name:erforderlich. Um die Verbindung zu vereinfachen, können Sie das Kontrollkästchen Zulassen, dass ich Anmeldeinformationen speichereaktivieren. Es ist optional. Wählen Sie dann Speichern unter…, um eine Verknüpfung zum einfacheren Herstellen einer Verbindung zu erstellen. Befolgen Sie die Anweisungen zum Speichern der Verbindung.

                                    1. Wählen Sie Verbinden, um eine Verbindung zum Host herzustellen.
                                      1. Möglicherweise werden Sie gefragt, ob Sie dieser Remoteverbindung vertrauen. Wenn Sie sich auf Ihren eigenen Computern befinden, ist dies nicht so wichtig, als ob Sie eine Verbindung zu unbekannten Computern herstellen. Wählen Sie entsprechend aus. Wählen Sie in diesem Beispiel Nicht erneut nach diesem Zertifikat fragenund dann Verbinden. Beachten Sie, dass Sie mit Clipboard
                                        1. Die Verbindung kann Nehmen Sie sich zum ersten Mal eine Minute Zeit, um eine Verbindung herzustellen.
                                          1. Geben Sie Ihr Passwort in das Fenster Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen einein. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Erinnere dich an michaktiviert ist. Wählen Sie OKund Sie werden mit dem Host-Computer verbunden.
                                            1. Beachten Sie den blauen Balken oben -Zentrum des Fensters. Wählen Sie das Signalbalkensymbol, um die Qualität Ihrer Verbindung zu überprüfen. Dieser Schritt ist optional, kann jedoch für Fehlerbehebung bei Leistungsproblemen nützlich sein. Melden Sie sich zum Verlassen der Sitzung von Windows auf dem Host ab.
                                            2. Was kann ich mit einer Remotedesktopverbindung tun?

                                              Dies kann eine praktische Möglichkeit sein, eine Verbindung zu Ihrem Heimcomputer herzustellen, um Dateien abzurufen oder Freunden zu helfen und Familie mit Computerproblemen. Alles, was Sie auf Ihrem lokalen Computer tun können, können Sie mit einer Remotedesktopverbindung tun.

                                              Related posts:


                                              8.12.2020