So verwenden Sie Zoom auf Chromebook


Eine der wichtigsten Änderungen, die die mit dem Coronavirus verbundene Pandemie mit sich brachte, ist die Umstellung von herkömmlichen Arbeitsmethoden, Lernen und Geschäftstätigkeit auf digitale Methoden.

Viele Besprechungen und Interaktionen mit Teamkollegen sind auf Video umgestiegen, und Zoom steht genau im Zentrum dieser neuen globalen Ordnung.

Mit dieser Verschiebung kam eine große Nachfrage nach Smartphones, Tablets und Computern, die mit Zoom arbeiten können. Während Sie Zoom auf den meisten Geräten installieren und ausführen können, gibt es einige geringfügige Unterschiede bei der Verwendung der App auf einem Chromebook im Vergleich zu einem Windows-PC oder Mac.

Wenn Sie ein Meeting veranstalten oder daran teilnehmen möchten, befolgen Sie die Anweisungen Schritte in diesem Handbuch, um zu erfahren, wie Sie Zoom auf einem Chromebook verwenden.

Verwenden von Zoom auf einem Chromebook

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Zoom zu arbeiten auf einem Chromebook. Sie können das Webinterface verwenden, es ist jedoch möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Alternativ können Sie die offizielle Zoom-App im Chrome Store suchen und installieren und auf Ihrem Chromebook installieren.

Sie können oder an einem Meeting teilnehmen starten, Kontakte einladen, Teilnehmer verwalten und so weiter über die Zoom ChromeOS App. Es werden jedoch nicht alle Funktionen für den Zoom-Desktop, den Webclient oder die mobile App verfügbar sein.

In_content_1 all: [300x250] / dfp: [640x360]->

Glücklicherweise entwickelt Zoom in Zusammenarbeit mit Google einen völlig neuen Chrome-Client, der voraussichtlich vor Juni 2021 gestartet wird. Der neue Client stellt sicher, dass der Web-Client oder progressive Web-Apps sind hinsichtlich Funktionen, Geschwindigkeit und Kompatibilität optimiert.

Die vorhandene Chrome-App erhält weiterhin Updates für Effizienz und Geschwindigkeit. Sie müssen jedoch das neueste ChromeOS und den neuesten Zoom on Chrome-Client ausführen, um die bestmögliche Erfahrung zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass auch andere Browser-Registerkarten oder unnötige Apps geschlossen sind, damit Sie die Zoom Chrome-App genießen können.

Herunterladen und Installieren von Zoom auf Chromebook

  1. Um Zoom auf Chromebook zu verwenden, laden Sie die offizielle Zoom-App aus dem Chrome Web Store herunter und installieren Sie sie.
    1. Klicken Sie auf der App-Launcher.
      1. Klicken Sie anschließend auf Zoom, um die App zu öffnen .
        1. Melden Sie sich mit Ihren Zoom-Anmeldeinformationen(Zoom-, Google- oder Facebook-Konto) oder mit SSO an. Wenn Sie ein von der Schule ausgestelltes Chromebook verwenden, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für die Schule ein.
          1. Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung stabil ist und ob Ihr Mikrofonund Kamera strong> sind verbunden. Sie können an einer Testbesprechung teilnehmen, um sicherzustellen, dass alle diese ordnungsgemäß funktionieren.
          2. Sie können die Zoom-App auch aus dem Google Play Store herunterladen und auf die gleiche Weise auf Ihrem Chromebook installieren Sie installieren Apps auf Android-Geräten.

            1. Wählen Sie dazu im App-Launcher die App Play Storeaus.
              1. Geben Sie Zoomin die Suchleiste ein und suchen Sie nach Zoom Cloud Meetings.
                1. Wählen Sie Installieren. Wählen Sie nach der Installation Öffnenoder Zoom im App-Launcher und starten Sie Ihr Meeting oder nehmen Sie daran teil.
                2. Hinweis: Befolgen Sie unseren umfassenden Leitfaden zu Einrichten und Verwenden von Zoom und nehmen Sie an Ihren Meetings oder Online-Kursen teil. Wenn Sie Zoom auf Chromebook verwenden, gibt es bestimmte Funktionen, auf die Sie nicht zugreifen können, die jedoch auf PC und Mac verfügbar sind. Die meisten Funktionen sind jedoch ähnlich, sodass die Verwendung nicht schwierig oder zu unterschiedlich ist.

                  Aufzeichnen eines Zoom-Meetings auf Chromebook

                  Für Windows- oder Mac-Benutzer ist es möglich, Zeichnen Sie ein Zoom-Meeting lokal oder in der Zoom-Cloud auf unabhängig vom verwendeten Plan zu verwenden.

                  Auf Chromebook können Sie nicht mit einem kostenlosen Konto auf die Aufnahmefunktion zugreifen Dies bedeutet, dass Sie ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges Konto durchführen müssen, um die Option zu erhalten. Selbst mit einem kostenpflichtigen Konto sind Sie jedoch nur auf eine Cloud-Aufzeichnung beschränkt.

                  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie über ein kostenpflichtiges Konto oder ein Bildungskonto verfügen, starten oder nehmen Sie an einer Besprechung teil und wählen Sie dann aus Klicken Sie in der Besprechungssymbolleiste auf die Schaltfläche Aufzeichnen.
                  2. Hinweis: Das Meeting wird in der Cloud aufgezeichnet.

                    1. Sie können die Schaltfläche Pause / Stopauswählen, um die Aufnahme anzuhalten oder anzuhalten.
                      1. Wenn Ihre Besprechung beendet ist, gehen Sie zu Zoom-Webportal, melden Sie sich an und gehen Sie zum Abschnitt Persönlichim Navigationsmenü. Wählen Sie Aufnahmenbis Greifen Sie auf Ihre Aufnahme zu.
                        1. Gehen Sie als Nächstes zu Cloud Recordings, um auf Ihre Aufzeichnung zuzugreifen.
                          1. Wählen Sie Mehr>Herunterladenaus den verfügbaren Optionen, um die Aufzeichnung zuauf Ihr Chromebook herunterzuladen, oder teilen Sie sieüber einen Link mit anderen.
                          2. Können Sie die virtuellen Hintergründe von Zoom auf Chromebook ändern?

                            Mit Zoom für Chromebook können Sie auf nahezu dieselbe großartige Funktionalität zugreifen wie Sie können auf PC- oder Mac-Computern. Sie können Audio / Video beitreten, den Chat in Besprechungen verwenden, Teilnehmer einladen und verwalten, Bildschirm teilen, Verwenden Sie Breakout-Räume steuern, Videos starten / stoppen und anheften usw.

                            Die Zoom-Version, die auf Chromebooks funktioniert, enthält jedoch nicht Hintergründe ändern. Sie finden die virtuelle Hintergrundauswahl auf Ihrem Chromebook nicht wie auf Zoom für PC oder Mac.

                            Neben der Funktion für den virtuellen Hintergrund fehlen in Chromebook noch einige andere Zoomfunktionen das würden Sie normalerweise auf PC und Mac finden. Dazu gehören:

                            • Planen von Besprechungen
                            • Unterstützung von Zoomräumen (endet am 31. Dezember 2020)
                            • Benennen Sie Breakout-Räume als Host vorabli>
                            • Whiteboard freigeben
                            • Lokale Aufnahme starten
                            • Glockenspiel spielen, wenn Teilnehmer beitreten und gehen
                            • Profilfoto ändern
                            • Emoticons senden , animierte GIFs, Erfassung Ihres Bildschirms oder Codefragmente
                            • Erstellen, bearbeiten oder laden Sie Mitglieder zu einem Kanal ein
                            • Automatisch Rufen Sie die Telefonnummer an, um an der Besprechung teilzunehmen
                            • Was tun, wenn Zoom auf Chromebook nicht funktioniert?

                              Wenn Sie Zoom nicht auf Ihrem Chromebook zum Laufen bringen können, können Sie verschiedene Dinge ausprobieren :

                              • Aktualisieren Sie die Zoom-App
                              • Wenn Sie versuchen, für Ihr Kind auf Zoom zuzugreifen, wechseln Sie zu einem übergeordneten Konto für Zoom Video
                              • Aktivieren Sie Family Link-Einstellungen, da diese manchmal die Zoom-Besprechungen stören und Probleme verursachen können, wenn Sie versuchen, die App für die Arbeit zu verwenden oder Klassen
                              • Laden Sie für wiederholte Zoom-Sitzungen die App herunter und geben Sie die Zoom-Raumnummer ein, um manuell an einer Besprechung oder Klasse teilzunehmen, anstatt über einen Einladungslink
                              • Genießen Sie Zoom-Meetings auf Chromebooks

                                Obwohl einige inhärente Kompatibilitätsprobleme mit dem Chrome-Betriebssystem Sie möglicherweise davon abhalten, einige Zoomfunktionen zu nutzen, sind Chromebooks immer noch großartige Alternativen zu Windows-PCs oder Macs. Wenn Sie ein Chromebook kaufen möchten, schauen Sie sich unsere bevorzugten Budget Chromebooks an oder lernen Sie So verwandeln Sie Ihren alten Laptop in ein Chromebook und verwenden Sie es für Ihre Zoom-Meetings.

                                Related posts:


                                25.12.2020