Wie man einen Artikel auf Linkedin veröffentlicht (und die besten Zeiten zum Posten)


Unabhängig davon, ob Sie ein neues LinkedIn-Mitglied oder ein erfahrener Benutzer mit einer LinkedIn Lebenslauf sind, suchen Sie wahrscheinlich nach neuen Möglichkeiten, um Ihr Profil zu aktualisieren. Eine Möglichkeit besteht darin, Artikel auf LinkedIn zu veröffentlichen.

Wenn Sie Ihre eigenen Inhalte auf LinkedIn veröffentlichen, können Sie die Plattform auf mehrere Arten besser nutzen. Außerdem müssen Sie nicht Bezahlen Sie für LinkedIn Premium, um diese Funktion nutzen zu können.

Erfahren Sie, warum Sie Artikel auf LInkedIn veröffentlichen sollten, welche Art von Inhalt veröffentlicht werden soll und wann die besten Zeiten für die Veröffentlichung sind.

Warum einen Artikel auf LinkedIn veröffentlichen

Die einfache Registrierung Ihres Profils auf LinkedIn reicht nicht für ein effektives Networking und Arbeitssuche auf der Seite? ˅. Bei LinkedIn dreht sich alles um Networking, Zusammenarbeit und die Erhöhung der Anzahl Ihrer Verbindungen. Das Posten einzigartiger Artikel auf LinkedIn kann Ihnen dabei helfen, auf der Plattform voranzukommen.

So können Sie Ihre eigenen Artikel veröffentlichen Werden Sie Pro LinkedIn-Benutzer.

Verbessern Sie Ihren Lebenslauf

Ihre zuletzt verfassten Beiträge werden als Teil des Abschnitts AktivitätIhres LinkedIn-Profils unter Artikelangezeigt. Wenn Sie nichts posten, verpassen Sie die Gelegenheit, die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu erregen.

Erinnern Sie Ihre Verbindungen an sich selbst

Wenn Sie einen Artikel auf LinkedIn veröffentlichen, erhalten Ihre Verbindungen eine Benachrichtigung darüber und Sie werden erscheinen in ihrem Feed. Dies ist eine gute Gelegenheit, Ihr Publikum auf nicht aufdringliche Weise an sich selbst zu erinnern.

Erweitern Sie Ihr Netzwerk durch gemeinsame Beiträge

Wenn Sie Wenn Sie es schaffen, einen interessanten Artikel mit einzigartigem Inhalt zu erstellen, besteht eine gute Chance, dass jemand aus Ihren Verbindungen ihn in seinem LinkedIn-Feed teilen möchte. Dies könnte Ihnen helfen, Ihr Netzwerk zu erweitern und sich neuen beruflichen Möglichkeiten zu öffnen.

Von LinkedIn vorgestellt werden

LinkedIn sendet tägliche und wöchentliche Digest-E-Mails an alle Benutzer. Wenn Sie es schaffen, ansprechende und überzeugende Inhalte zu erstellen, besteht die Möglichkeit, dass sie im Newsletter von LinkedIn aufgeführt werden, den Ihre Verbindungen erhalten. Auf diese Weise erhalten Sie nicht nur mehr Aufmerksamkeit, sondern auch mehr Vertrauen von Ihrem Publikum, dass Sie ein Experte für Ihr Thema sind.

Was sollten Sie auf LinkedIn posten?

Eines der offensichtlichsten Artikelthemen für LinkedIn ist das Teilen Ihres Fachwissens. Auf Ihrer LinkedIn-Seite geht es schließlich darum, Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen zu präsentieren. Indem Sie Ihr Fachwissen in Form von LinkedIn-Artikeln teilen, geben Sie Ihrem Publikum einen Einblick in Ihre Erfahrung mit dem Thema. Dies wiederum hilft Ihnen, Ihren Ruf als Experte aufzubauen.

Das ist jedoch nicht alles, was Sie auf LinkedIn posten können. In der Tat sollten Sie sich nicht nur auf die Inhalte konzentrieren, die sich auf Ihr Berufsfeld beziehen, wenn Sie verschiedene Arten von Menschen anziehen möchten. Es ist wahrscheinlich, dass die meisten Ihrer Verbindungen dieselben Hobbys und Interessen mit Ihnen teilen. Das Posten von Dingen, die Ihnen Spaß machen, wird ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Einige andere Themen, die für ein gutes LinkedIn-Veröffentlichungsmaterial sorgen, sind Trends, Tipps und Tricks sowie interessante Lifehacks. Artikel wie diese schneiden in der Regel gut ab und weisen eine hohe Engagementrate in sozialen Medien auf.

So veröffentlichen Sie einen Artikel auf LinkedIn

Wenn Sie Ideen für einen neuen Beitrag sammeln, der für Ihr Netzwerk freigegeben werden soll, führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Artikel zu veröffentlichen Artikel auf LinkedIn.

  1. Öffnen Sie LinkedIn und melden Sie sich in Ihrem Konto an.
    1. In Ihrem LinkedIn-Feed Suchen Sie das Feld Beitrag startenund wählen Sie Artikel schreiben. Hiermit gelangen Sie zum LinkedIn-Veröffentlichungstool.
      1. Schreiben Sie Ihren Artikel oder fügen Sie ihn in das Fenster ein, erstellen Sie eine eingängige Überschrift und Fügen Sie ein ausgewähltes Bild hinzu.
        1. Mit dem LinkedIn-Veröffentlichungstool können Sie das Textformat ändern, nummerierte Listen und Aufzählungszeichen hinzufügen sowie Hyperlinks in Ihren Artikel einfügen.
          1. Sie können das Veröffentlichungsmenüverwenden, um Ihre Artikel als Entwürfe zu speichern und später zu bearbeiten und Ihre Entwürfe mit ihnen zu teilen andere Benutzer.
            1. Wenn Sie mit Ihrem Artikel zufrieden sind, wählen Sie in der oberen rechten Ecke Veröffentlichendes Bildschirms.
              1. Im Feld Teilenkönnen Sie bearbeiten, wer Ihren zukünftigen Beitrag sehen kann, und auswählen, ob Kommentare zugelassen werden sollen Fügen Sie in Ihrem Beitrag Hashtags hinzu, damit die Leute Ihren Artikel leichter finden.
              2. Sobald Sie die Veröffentlichung Ihres Artikels bestätigt haben, wird er dem Abschnitt AktivitätIhres Profils hinzugefügt. Sie können jederzeit zu Ihrem Artikel zurückkehren, wenn Sie ihn bearbeiten oder löschen möchten, sowie zu Teile es mit anderen Social-Media-Kanälen, nachdem er auf LinkedIn veröffentlicht wurde.

                Die beste Zeit zum Posten auf LinkedIn

                Natürlich können Sie jederzeit auf LinkedIn posten. Wenn Sie jedoch eine höhere Engagementrate anstreben, sollten Sie Ihre Posts sorgfältig zeitlich festlegen, um die Chancen zu erhöhen, die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich zu ziehen.

                Während es eine allgemeine Meinung zum besten Zeitpunkt für das Posten auf LinkedIn gibt, Sie sollten zuerst an Ihr Publikum denken. Unter Berücksichtigung der Art der Plattform sind die meisten LinkedIn-Benutzer Berufstätige, die je nach Arbeitsbereich LinkedIn entweder während der Arbeitszeit oder zur Mittagszeit verwenden.

                Stellen Sie sich vor diesem Hintergrund ein durchschnittliches Mitglied Ihres Publikums auf LinkedIn vor. Überlegen Sie, wann sie ihren Feed am wahrscheinlichsten überprüfen, und ermitteln Sie darauf basierend Ihren idealen Zeitrahmen für die Veröffentlichung.

                Wenn Sie immer noch Zweifel haben, verwenden Sie die gängige LinkedIn-Posting-Strategie. Es wird empfohlen, Ihre Inhalte am Dienstag bis Donnerstagzwischen 8.00 und 14.00 Uhrauf LinkedIn zu veröffentlichen.

                Die schlechteste Zeit zum Posten auf LinkedIn

                Wenn es die schlechteste Zeit zum Posten von Artikeln auf LinkedIn ist, gilt dieselbe Strategie. Denken Sie an Ihr Publikum und stellen Sie sich vor, wann es am unerreichbarsten ist und verwenden Sie seine Telefone oder Computer nicht.

                Vermeiden Sie das Posten an Wochenenden oder außerhalb der typischen Geschäftszeiten von 9 bis 17 Uhr.

                Zeit für ein Upgrade Ihres LinkedIn-Lebenslaufs

                Das Veröffentlichen von Inhalten auf LinkedIn ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre bestehenden und zukünftigen professionellen Kontakte zu beeindrucken und ihr Vertrauen online zu gewinnen. Veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf LinkedIn und verwenden Sie sie für Erstellen Sie einen intelligenteren Lebenslauf, die Ihnen in Zukunft einen Job verschaffen könnten.

                Haben Sie jemals einen Artikel auf LinkedIn gepostet? Worum ging es? Teilen Sie uns Ihr LinkedIn-Wissen in den Kommentaren unten mit.

                Related posts:


                15.09.2020