13 Möglichkeiten zum Öffnen des Task-Managers unter Windows 10


Ob um die Leistung zu verbessern oder die unzähligen Probleme in Windows-Betriebssystemen zu beheben, der Task-Manager ist unverzichtbar für jeden PC-Benutzer. Es macht das Identifizieren ressourcenintensiver Prozesse, das Verwalten von Startprogrammen, das Überwachen hardwarebezogener Aktivitäten und andere Aufgaben unglaublich bequem.

Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie sich auf über ein Dutzend verschiedene Methoden verlassen, um die Aufgabe zu erhalten Manager in Betrieb. Natürlich müssen Sie sich nicht alle merken! Angesichts der relativen Bedeutung des Task-Managers ist es jedoch immer am besten, zumindest einige Möglichkeiten zum Öffnen des Task-Managers zu kennen.

1. Task-Manager über die Taskleiste öffnen

Der einfachste Weg, den Task-Manager aufzurufen, besteht darin, ihn über die Taskleiste (die Symbolleiste am unteren Rand des Desktops) mit nur ein paar schnellen Mausklicks zu öffnen.

Beginnen Sie mit einem Rechtsklick auf einen freien Bereich in der Taskleiste. Wählen Sie dann im angezeigten Kontextmenü Task-Manageraus. Einfach, oder?

2. Task-Manager über Hotkey öffnen

Eine weitere einfache Methode zum Öffnen des Task-Managers ist die Verwendung der Strg+ Umschalttaste+ Escape-Tastatur Abkürzung. Es ist schnell und funktioniert unabhängig davon, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, z. B. ein Vollbild-Videospiel.

Es ist auch praktisch für Fälle, in denen Der Datei-Explorer von Windows stürzt ab oder funktioniert nicht, und Sie können nicht auf den Task-Manager zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken.

3. Öffnen Sie den Task-Manager über den Windows-Sicherheitsbildschirm

Der Windows-Sicherheitsbildschirm in Windows 10, den Sie mit Strg+ Alt+ Löschen aktivieren könnenkeys, bietet auch eine Option zum Aufrufen des Task-Managers.

Es sollte auch dann funktionieren, wenn eine Anwendung das Betriebssystem hängen bleibt oder einfriert. Vergessen Sie also nicht, es zu verwenden, wenn nichts anderes funktioniert.

4. Öffnen Sie den Task-Manager über das Startmenü

Wussten Sie, dass Sie den Task-Manager ähnlich wie jede andere Anwendung auf Ihrem Computer starten können?

Öffnen Sie einfach das Startmenüund scrollen Sie in der Liste der Programme nach unten, bis Sie auf den Ordner Windows Systemstoßen. Erweitern Sie es dann und wählen Sie Task-Manageraus.

5. Öffnen Sie den Task-Manager über die Windows-Suche

Wenn Sie es vorziehen, die Windows-Suche zum Öffnen von Programmen in Windows 10 zu verwenden, dann sollte das Suchen und Öffnen des Task-Managers ein Kinderspiel sein.

Geben Sie task manageroder taskmgrin das Suchfeld in der Taskleiste ein (verwenden Sie das Windows+ SVerknüpfung, wenn Sie sie nicht sehen) und drücken Sie die Eingabetasteoder wählen Sie Öffnen.

Sie können den Task-Manager auch suchen und öffnen, indem Sie Task-Manageroder taskmgrin das Startmenü eingeben selbst.

6. Öffnen Sie den Task-Manager über Cortana

Wenn Sie Cortana unter Windows 10 einrichten haben, geben Sie nach dem Aufrufen von Cortana einfach Task-Manager öffnenein, und der Task-Manager sollte gestartet werden für dich bald danach.

7. Öffnen Sie den Task-Manager über den Datei-Explorer

Wenn Sie in Windows 10 mit dem Datei-Explorer durch das Dateisystem navigieren, können Sie den Task-Manager aufrufen, indem Sie taskmgrin die Adressleiste eingeben und Eingeben. Das sollte von jedem Verzeichnis aus möglich sein.

8. Task-Manager über ausführbare Datei öffnen

Sie können den Task-Manager auch über die ausführbare Hauptdatei des Programms öffnen. Rufen Sie zunächst das folgende Verzeichnis auf Ihrem PC auf:

Lokaler Datenträger (C:)>Windows>system32

Scrollen Sie dann nach unten und doppelklicken Sie auf Taskmgr.exe.

9. Öffnen Sie den Task-Manager über das Power-User-Menü

Das Power-User-Menü von Windows 10 bietet auch eine Verknüpfung zum Task-Manager. Die Verwendung ist so einfach wie ein Rechtsklick auf das Start-Symbol (oder Windows+ X) und die Auswahl von Task-Manager.

10. Öffnen Sie den Task-Manager über die Run-Box

In Windows 10 können Sie mit der Run-Box jedes Tool oder Programm auf Ihrem PC vorausgesetzt du kennst den entsprechenden Befehl öffnen, und der Task-Manager ist keine Ausnahme.

Drücken Sie Windows+ R, um Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann taskmgrein und wählen Sie OK. Der Task-Manager sollte sofort erscheinen.

11. Öffnen Sie den Task-Manager über Windows PowerShell

Wenn Interaktion mit Windows PowerShell oder Eingabeaufforderung in Windows 10 sind, können Sie den Task-Manager durch Ausführen eines einfachen Befehls öffnen. Geben Sie einfach taskmgrin die Konsole ein und drücken Sie die Eingabetaste, um es aufzurufen.

12. Öffnen Sie den Task-Manager über die Systemsteuerung

Trotz der App "Einstellungen" können Sie Verwenden Sie die Systemsteuerung in Windows 10 verschiedene Aspekte des Betriebssystems verwalten. Es ist nicht sichtbar, aber Sie erreichen es, indem Sie über die Windows-Suche nach Systemsteuerungsuchen. Die Systemsteuerung bietet jedoch auch eine andere Möglichkeit, den Task-Manager zu starten.

Geben Sie zunächst task manageroder taskmgrin das Suchfeld oben rechts im Fenster der Systemsteuerung ein. Wählen Sie dann in den angezeigten Suchergebnissen Task-Managerunter Systemaus.

13. Öffnen Sie den Task-Manager über die Desktop-Verknüpfung

Wenn Sie regelmäßigen Zugriff auf den Task-Manager benötigen, sollten Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um eine Desktop-Verknüpfung in Windows 10 zu erstellen. So geht's.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich auf dem Desktop. Zeigen Sie dann auf Neuund wählen Sie Verknüpfung.

2. Geben Sie den folgenden Pfad in das Dialogfeld Verknüpfung erstellenein (oder kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn ein):

C:\Windows\system32\Taskmgr.exe

Wählen Sie Weiter, um fortzufahren.

3. Geben Sie einen Namen für die Verknüpfung ein (z. B. Task-Manager)und wählen Sie Fertig stellenaus.

Sie können den Task-Manager dann jederzeit starten, indem Sie auf die Desktop-Verknüpfung doppelklicken.

Alternativ können Sie der Taskleiste eine Verknüpfung zum Task-Manager hinzufügen, und das ist noch einfacher. Öffnen Sie zunächst den Task-Manager mit einer der oben genannten Methoden. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Symbol Task-Managerin der Taskleiste und wählen Sie An Taskleiste anheften.

Related posts:


17.06.2021