Können Sie alle E-Mails auf einmal aus Gmail löschen?


Gmail ist einer der E-Mail-Dienstanbieter mit einem großzügigen Speicherplatz. Dies ist sicherlich ein Vorteil, aber auch einer der größten Nachteile, mit denen viele Benutzer konfrontiert sind. Da Benutzer Gigabyte kostenloser Daten speichern können, wird E-Mails bereinigen eine geringere Priorität, sodass Benutzer Tausende von E-Mails durchlaufen müssen, wenn sie schließlich fast den gesamten kostenlosen Speicherplatz aufgebraucht haben.

Tausend ungelesene und unnötige E-Mails zu sehen, kann einschüchternd sein, aber alles zu löschen, um neu zu beginnen, ist überraschend einfach und schnell. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie alle E-Mails in Gmail löschen, wie Sie Ihre E-Mails so einrichten können, dass alte E-Mails automatisch gelöscht werden und wie wichtig es ist, Ihren Posteingang regelmäßig zu bereinigen.

Inhaltsverzeichnis

    Warum sollten Sie Ihren Posteingang regelmäßig bereinigen?

    Wenn Sie noch genügend Speicherplatz in Ihrem Posteingang haben, fragen Sie sich vielleicht, warum solltest du es aufräumen? Das Aufräumen Ihrer E-Mails hat zahlreiche Vorteile. Hier sind die wichtigsten Gründe: 

    Die meisten E-Mails verlieren ihren Wert

    Der Hauptzweck einer E-Mail besteht darin, Informationen zu senden und zu empfangen. Wenn Sie also eine E-Mail erhalten von vor fünf Jahren haben, haben die Daten aus dieser E-Mail wahrscheinlich keinen Wert mehr.

    Wenn Sie beispielsweise vor drei Jahren einen E-Mail-Thread von Ihrem ehemaligen Arbeitgeber hatten, halten Sie dann die Informationen aus diesem Thread für wertvoll? Wahrscheinlich nicht. Aus diesem Grund ist es am besten, nur E-Mails mit Wert aufzubewahren und überflüssige zu entfernen.

    Suchgeschwindigkeit von Menschen und Computern

    Selbst wenn Sie Ihre E-Mails organisieren nach Ordnern in verschiedenen Projekten, ist es immer noch einfacher, 50 E-Mails anstelle von 500 E-Mails visuell zu durchsuchen. Und selbst wenn Sie immer Filteroption von Gmail verwenden, um die Ergebnisse zu reduzieren, wird es immer noch nicht die Bequemlichkeit einer saubereren, kürzeren Liste übertreffen.

    Es wird Ihnen nicht nur schwerfallen, Hunderte oder Tausende von E-Mails zu filtern, sondern Gmail braucht auch länger, um einen Datensatz zu filtern, wenn er viele Datensätze enthält. Einfach ausgedrückt: Wenn Sie weniger E-Mails haben, können Sie und Gmail eine bessere Suche durchführen.

    Lokale Systemleistung

    Neben der Suchgeschwindigkeit können viele E-Mails auch Auswirkungen auf Ihr Betriebssystem haben, insbesondere mit einem lokalen E-Mail-Programm. Je mehr E-Mail-E-Mails Sie beispielsweise haben, desto länger dauert es, bis Ihr E-Mail-Programm gestartet und mit dem Server synchronisiert ist.

    Daher dauern Ihre Backups länger. Selbst wenn der Festplattenspeicher recht günstig ist, ist es immer eine bessere Lösung, Ihr Postfach auf ein Minimum zu beschränken.

    So löschen Sie alle E-Mails in Gmail

    Wenn Sie alle E-Mails in Ihrem Gmail-Posteingang löschen möchten, benötigen Sie nur einen Computer, Ihren Gmail-Konto und ein bisschen Zeit. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um Ihren Posteingang vollständig zu löschen: 

    1. Öffnen Sie Ihr Gmail-Konto in Ihrem Browser.
    2. Wählen Sie in Ihrem Gmail-Posteingang aus, welche Kategorie Sie löschen möchten. Gmail-Posteingänge sind in drei oder vier Kategorien unterteilt: Primär, Soziale Netzwerke, Updatesund Werbeaktionen. Der schnellste Weg, um E-Mails in Gmail zu löschen, besteht darin, sie nach Kategorie zu entfernen.
      1. Wählen Sie den Tab aus, den Sie löschen möchten darauf klicken. (In dieser Anleitung werden wir den Tab Werbeaktionenlöschen.)
      2. Aktivieren Sie oben links auf Ihrem Bildschirm das kleine Kontrollkästchen unter Mail suchenSuchleiste. Dadurch wird jede E-Mail auf der Seite ausgewählt, die bis zu 50 E-Mails umfasst, und alle ausgewählten E-Mails werden dunkler. Wenn Sie mehr als 50 Werbe-E-Mails haben, erhalten Sie damit nicht alles, aber der nächste Schritt schon.
        1. Als Nächstes sehen Sie oben auf Ihrem Bildschirm einen kleinen Text mit der Aufschrift "Alle" 50 Konversationen auf dieser Seite sind ausgewählt." Wählen Sie alle x Konversationen in Werbeaktionen aus.“ Klicken Sie auf den Teil mit der Aufschrift "Alle x Konversationen in Werbeaktionen auswählen". Auf diese Weise können Sie alle E-Mails in der von Ihnen gewählten Kategorie auswählen.
          1. Wählen Sie dann das Papierkorb-Symbol unterhalb der Suchleiste aus.
            1. Nachdem Sie auf das Papierkorbsymbol geklickt haben, wird ein Popup-Fenster angezeigt, um zu bestätigen, ob Sie löschen möchten X Anzahl von E-Mails. Wählen Sie OK.
              1. Nachdem Sie die Aktion bestätigt haben, dauert es einige Zeit, insbesondere wenn Sie Tausende von E-Mails haben. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie unten links auf Ihrem Bildschirm ein kleines Bestätigungs-Popup. Aktualisieren Sie einfach die Seite und Sie werden sehen, dass alle Ihre E-Mails gelöscht wurden.
              2. Hinweis:Obwohl Sie alle Ihre E-Mails in der Kategorie "Werbung" gelöscht haben, bedeutet dies nicht, dass sie aus Ihrem Gmail-Konto entfernt wurden. Bei Gmail wird eine gelöschte E-Mail etwa 30 Tage lang in Ihrem Papierkorb gespeichert. Erst nach diesem Zeitraum löscht Google sie endgültig. Wenn Sie diesen Vorgang beschleunigen und alle Ihre E-Mails endgültig löschen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

                1. Gehen Sie zu Ihrem Papierkorbordnerin der linken Menünavigation Ihres Bildschirms.
                  1. Wählen Sie im Papierkorb-Ordner Papierkorb leeren, jetztim oberen Teil von Ihren Bildschirm.
                    1. Wenn Sie fertig sind, wiederholen Sie den Vorgang für Ihre anderen Posteingangskategorien und Sie haben eine saubere Gmail-Posteingang für einen Neuanfang.
                    2. E-Mails in Gmail automatisch löschen

                      Wenn Sie es bequemer machen möchten, können Sie einen Filter einrichten, der dies zulässt Sie können alte E-Mails automatisch aus Ihrem Posteingang löschen.

                      1. Öffnen Sie Ihr Gmail-Konto in Ihrem Browser.
                      2. Klicken Sie in Ihrem Gmail-Posteingang auf das Symbol Einstellungenoben rechts auf Ihrem Bildschirm. Wählen Sie als Nächstes Alle Einstellungen anzeigenaus.
                        1. Wählen Sie auf der Seite "Einstellungen" Filter und blockierte Adressenaus. Wählen Sie in diesem Menü Neuen Filter erstellenaus.
                          1. Geben Sie im Pop-up-Feld älter_als:Xin das Feld "hat das" ein Wörter“-Feld. Das Xbei diesem Befehl sollte der Zeitrahmen sein, den Sie zum Löschen alter Nachrichten bevorzugen. Der Befehl lautet dfür Tage, wfür Wochen, mfür Monate und yfür Jahre. Wenn der Zeitraum beispielsweise vier Jahre betragen soll, ändern Sie das X in 4y. Wählen Sie dann Filter erstellenaus.
                            1. Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie gefragt werden, ob Sie den Filter erstellen möchten. Wählen Sie OK.
                              1. Aktivieren Sie als Nächstes das Kontrollkästchen neben der Option Löschen Sie esund Filter auch anwenden auf. Wählen Sie dann Filter erstellen.
                              2. Dadurch werden automatisch alle Ihre E-Mails gelöscht, die älter als das von Ihnen angegebene Datum sind. Wenn Sie diesen Filter in Zukunft löschen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus: 

                                1. Öffnen Sie Ihr Gmail-Konto in Ihrem Browser.
                                2. Klicken Sie in Ihrem Gmail-Posteingang auf das Symbol Einstellungenoben rechts auf Ihrem Bildschirm. Wählen Sie als Nächstes Alle Einstellungen anzeigenaus.
                                  1. Wählen Sie auf der Seite Einstellungen die Option Filter und blockierte Adressenund dann Löschen . aus.
                                    1. Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Wählen Sie einfach OKund Gmail löscht Ihren Filter.
                                    2. Bewahren Sie einen sauberen Posteingang auf

                                      Wenn Sie wissen, wie Sie alle E-Mails in Gmail löschen, können Sie einen aufgeräumten Posteingang und stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen E-Mails erhalten. Abgesehen davon können Sie Ihren Posteingang jetzt so einrichten, dass alte E-Mails automatisch gelöscht werden, sodass Sie nicht daran denken müssen, dies manuell zu tun.

                                      Related posts:


                                      18.09.2021