So signieren Sie eine PDF-Datei online


Eine PDF-Datei auszudrucken, zu signieren und anschließend zu scannen, um sie wieder online zu senden, ist einfach und dauert nur ein paar Minuten. Es gibt jedoch keine bessere Möglichkeit, als unnötiges Papier auszudrucken. Wie wäre es, wenn Sie es gar nicht ausdrucken müssten?

Lassen Sie uns heute den Vorgang zum Online-Signieren eines PDFs durchgehen. Der Signaturprozess wird nicht nur schneller sein, sondern die Umgebung wird es Ihnen danken.

Windows- und Android-Betriebssystem

Das Programm zum Hinterlassen einer elektronischen Signatur in einem PDF-Dokument lautet Adobe Acrobat Reader. Von allen PDF-Viewern ist es ein ziemlich großer.

Aber im Vergleich zu seinen Kollegen ist es ein Gewinner, wenn es um die meisten Funktionen geht. Zu diesen Funktionen gehört das Erstellen, Anzeigen und Drucken von PDF-Dateien.

Diese Funktion eignet sich auch hervorragend zum Signieren von Dokumenten. Adobe Acrobat Reader erleichtert das Hinterlassen einer Signatur auf PDF-Formularen.

  • Starten Sie zunächst Adobe Reader.
    • Öffnen Sie die PDF-Datei, auf der Sie eine elektronische Signatur hinterlassen möchten, indem Sie auf Öffnen .
      • Wählen Sie dann Ausfüllen und Signieren.
        • In diesem Abschnitt haben Sie Zugriff auf die Tools, die Sie zum Erstellen Ihrer Signatur benötigen. Sie können Text hinzufügen, Häkchen hinzufügen, Initialen platzierenund Signatur platzierenauswählen.
          • Hier Sie können auch auf weitere Tools zugreifen, mit denen Sie eine PDF-Datei signieren können. Sie können Signaturen senden oder sammelnund mit Zertifikaten arbeiten.
            • Wenn Sie Signatur platzierenauswählen, wird ein Fenster geöffnet. Daraufhin werden Sie gefragt: Wie möchten Sie Ihre Signatur erstellen?Dazu haben Sie eine Liste von Optionen, darunter: Meine Signatur eingeben, Webcam verwenden,und Verwenden Sie ein Zertifikat.
              • Die Entscheidung fällt leicht mit Meine Unterschrift eingeben. Mit dieser Option müssen Sie lediglich Ihren Namen eingeben.
                • Sie können das Ergebnis unten sehen. Unter Überprüfen Sie Ihre Signaturkönnen Sie Ihren Signaturstil nach Ihrem Geschmack ändern. Klicken Sie zum Abschluss auf Akzeptieren.
                  • Wenn Sie mit dem Erstellen Ihrer Signatur fertig sind, können Sie sie an der gewünschten Stelle im PDF-Dokument platzieren und beliebig anpassen.
                  • MacOS & iOS

                    Wenn Sie ein nicht Auf Windows-Geräten können Sie mit Adobe Acrobat Reader auch Unterschriften auf PDF-Dateien hinterlassen. Wenn Sie es jedoch nicht herunterladen und installieren möchten, gibt es eine andere Lösung.

                    • Wählen Sie Ihre PDF-Datei aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Öffnen mit>Vorschau (Standard).
                      • Klicken Sie auf das Symbol Bearbeitungssymbolleiste anzeigen.
                        • Klicken Sie anschließend auf das Symbol Signaturund wählen Sie Signatur erstellen von der FaceTime HD-Kamera.
                          • Als Nächstes müssen Sie Ihren Namen auf ein sauberes Stück Papier schreiben und es so aufstellen, dass Ihre Kamera es sehen kann. Sie können auch ein vorgefertigtes Bild Ihrer Unterschrift verwenden. Richten Sie es richtig aus und klicken Sie auf Akzeptieren, wenn Sie fertig sind.
                            • Diese Signatur ist jetzt auf Ihrem Computer gespeichert. Wenn Sie also wie zuvor auf das Symbol Signaturklicken, wird es als eine der Menüoptionen angezeigt.
                              • Um es zu verwenden, wählen Sie es einfach aus dem Signatur-Menü aus und platzieren es auf dem Bereich des Dokuments, in dem Sie die Signatur hinterlassen möchten.
                              • So Signieren Sie ein Adobe PDF Dokument

                                Related posts:


                                20.08.2019