Verwendung von Microsoft Forms


Eine starke Zunahme der Fernarbeit hat viele Arbeitgeber dazu veranlasst, auf Cloud-basierte Softwarelösungen umzusteigen. Dies bedeutet, dass mehr Menschen als je zuvor Zugriff auf die Microsoft Office 365-Anwendungssuite haben, einschließlich Microsoft Forms. Microsoft Forms ist eine reine Online-App, mit der Sie Quiz, Umfragen und andere Arten von Formularen erstellen können.

Wenn Sie kein Premium-Office 365-Konto haben, können Sie Microsoft Forms weiterhin durch Signieren verwenden für ein kostenloses Microsoft-Konto. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Microsoft Forms verwenden, einschließlich: Erstellen eines Formulars, Sammeln von Antworten und Zugreifen auf die Ergebnisse.

So erstellen Sie ein Microsoft-Formular

Beginnen Sie mit der Anmeldung bei forms.office.com. Über das Dashboard können Sie ein Formular oder ein Quiz erstellen oder eine der kostenlosen oder Premium-Vorlagen von Microsoft verwenden.

Erstellen Sie zunächst ein neues Formularund geben Sie ihm einen Titel und eine Beschreibung. Wenn Sie möchten, fügen Sie der Kopfzeile des Formulars ein Bild hinzu.

Fragetypen

Wählen Sie die Schaltfläche Add newund wählen Sie ein Fragetyp. Microsoft Forms bietet eine Vielzahl von Fragetypen. Hinweis: Sie können jede Frage kopieren, löschen, verschieben, Untertitel hinzufügen oder eine Antwort auf jede Frage anfordern.

Choice. Verwenden Sie diesen Fragetyp für Standard-Multiple-Choice-Fragen. Zu den Optionen gehören das Mischen von Antworten, das Hinzufügen eines Bilds oder Videos und das Anzeigen von Antworten als Dropdown-Liste, Optionsfelder oder Kontrollkästchen für mehrere Antworten.

In_content_1 all: [300x250] / dfp: [640 x 360]->

Text. Verwenden Sie diesen Typ für Fragen, die eine schriftliche Antwort erfordern. Zu den Optionen gehören das Zulassen langer Antworten und das Hinzufügen eines Bilds oder Videos.

Bewertung. Bei diesem Fragetyp werden die Befragten gebeten, eine Bewertung auf einer Skala abzugeben. Zu den Optionen gehört das Hinzufügen eines Bildes oder Videos. Die Skala kann zwischen zwei und zehn Ebenen umfassen, und Sie können zwischen einer Zahlenskala oder dem Sternsymbol wählen.

Datum. Verwenden Sie diesen Fragetyp, wenn die Antwort ein Datum ist.

Ranking. Mit dem Ranglistentyp können die Befragten die von Ihnen bereitgestellten Optionen durch Ziehen und Ablegen bewerten. Sie können ein Bild oder Video und bis zu zehn Optionen hinzufügen.

Likert. Dieser Fragetyp ähnelt der Bewertung. In einer Likert-Frage werden die Befragten gebeten anzugeben, inwieweit sie einer Aussage zustimmen oder nicht zustimmen.

Datei-Upload. Dieser Fragetyp steht nur Benutzern zur Verfügung, die über ein OneDrive for Business-Konto verfügen. Wenn Sie diesen Fragetyp auswählen, wird ein neuer Ordner in Ihrem oneDrive for Business erstellt, und die Befragten laden ihre Dateien in diesen Ordner hoch.

Net Promoter Score®. Ähnlich wie beim Fragetyp "Bewertung" gibt Microsoft an, dass Fragen dieses Typs "mit NPS-Standards voreingestellt" sind. Sie können sie jedoch anpassen, wenn Sie spezielle Anforderungen haben. Wenn Sie diesen Fragetyp verwenden, haben Sie Zugriff auf eine Übersichtsseite mit den Gesamtbewertungen und der Verteilung. “

Neuen Abschnitt hinzufügen. Wählen Sie diese Option, wenn Sie Abschnitte in Ihrem Formular erstellen möchten. Sie können Abschnitte wie Fragen hinzufügen, löschen und verschieben.

Sie können jederzeit sehen, wie Ihr Formular für die Befragten aussehen wird, indem Sie auf Vorschau klicken.

Verzweigung

In Microsoft Forms können Sie auch Fragenlogik anwenden (sie nennen es "Verzweigung"). Klicken Sie auf das Symbol für weitere Optionen und wählen Sie Verzweigung hinzufügen. Navigieren Sie zu der Frage, auf die Sie die Verzweigung anwenden möchten, und geben Sie für jede mögliche Antwort an, an welche Frage der Befragte als Nächstes weitergeleitet wird.

Damit Ihr Microsoft-Formular gut aussieht

Wählen Sie Thema, um einige Optionen zum Aufpeppen des Erscheinungsbilds Ihres Formulars anzuzeigen.

Sie können:

  1. Wählen Sie aus einer der von Microsoft vorgeschlagenen Themenideen
  2. eine Hauptfarbe aus für Elemente Ihres Formulars
  3. Suchen oder Hochladen eines Hintergrundbilds Ihrer Wahl
  4. Wenn Sie die dritte Option auswählen, können Sie Bing entweder nach einem Bild durchsuchen oder Ihr eigenes Bild von Ihrem OneDrive-Konto oder hochladen dein Computer. Sie können die Bildsuchergebnisse auch auf diejenigen beschränken, die mit der Creative Commons-Lizenz gekennzeichnet sind. Dies ist sehr praktisch. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um das Bild festzulegen, das Sie als Hintergrundbild für Ihr Formular ausgewählt haben.

    Denken Sie daran, Sie können immer Previewauswählen >um zu sehen, wie Ihr Formular für die Befragten auf Computern oder Mobilgeräten aussehen wird.

    Freigeben Ihres Formulars und Abrufen von Antworten

    Klicken Sie auf Senden, um Ihr Formular für die Verteilung vorzubereiten. Von dort aus können Sie den Link zum Formular kopieren, einen QR-Code generieren, den Einbettungscode kopieren, den Formularlink per E-Mail freigeben oder auf Facebook oder Twitter posten.

    Wenn Sie ' Wenn Sie erneut in einem Premium-Microsoft-Konto angemeldet sind, sehen Sie zusätzliche Möglichkeiten, um zu begrenzen, wer auf Ihr Formular antworten kann.

    Zu den Optionen gehören:

  5. Jeder kann antworten
  6. Nur Personen in meiner Organisation können antworten
  7. Bestimmte Personen in meiner Organisation können antworten Antworten
  8. Sie können auch einen Link generieren, um Ihr Formular als Vorlage für eine andere Person freizugeben.

    Um Ihr Formular zu drucken, wählen Sie die Option Weitere OptionenSymbol und Druckformular.

    Anzeigen von Antworten

    Zeigen Sie die Registerkarte Antwortenan, um ein Dashboard von anzuzeigen Antworten. Microsoft gibt Ihnen einige grundlegende Daten an, z. B. wie viele Antworten Sie haben, wie lange die Befragten durchschnittlich gebraucht haben, um das Formular auszufüllen, und ob das Formular aktiv oder geschlossen ist.

    Wenn Sie das Symbol Weitere Optionenauswählen, können Sie alle Antworten löschen, eine Zusammenfassung drucken oder einen Zusammenfassungslink erstellen, um ihn für andere freizugeben.

    Wählen Sie die Schaltfläche Ergebnisse anzeigen, um durch jede einzelne Antwort zu klicken. Alternativ können Sie In Excel öffnenauswählen, um die Formularantworten in eine Tabelle zu exportieren. Das Antwort-Dashboard fasst auch die Antworten auf jede Frage zusammen und zeigt häufig die Ergebnisse in einem Diagramm an.

    Andere Tools zum Erstellen von Formularen

    Microsoft Forms ist robust genug für die meisten Arbeitsplatz- und persönlichen Zwecke, aber nicht der einzige Player in der Stadt. Sie können unseren Vergleich anderer Tools wie SurveyMonkey vs. Google Forms lesen oder sich über die 10 besten Google Forms-Vorlagen oder sogar So erstellen Sie ein ausfüllbares Google Text & Tabellen-Formular mit Tabellen informieren.

    Related posts:


    18.01.2021