3 besten VPN Chrome-Erweiterungen für sicheres Surfen im Internet


Chrome ist dank seiner benutzerfreundlichen Einrichtung, Stabilität und Sicherheit die  beliebtester Webbrowser. Darüber hinaus bietet es eine Vielzahl von Funktionen und endlosen Anpassungsoptionen über Installieren verschiedener Chrome-Erweiterungen, sodass Sie es genau auf Ihre Vorlieben abstimmen können.

Als Standardauswahl für viele Personen ist das Problem Das sichere Surfen im Internet taucht immer dann auf, wenn Browser Informationen über Benutzer sammeln und diese an die von ihnen besuchten Websites senden. Dies bedeutet, dass Details wie Ihre IP-Standort, die von Ihnen verwendete Hardware oder Geräte, Ihr Betriebssystem und Informationen zu anderen Geräten in Ihrem Netzwerk von den Websites angezeigt werden können, die Sie mit oder ohne Ihr Wissen besuchen.

Mit einer VPN Chrome-Erweiterung können Sie Ihren Browserverkehr verschlüsseln und Ihre persönlichen Daten wie Kennwörter und Sicherheitscodes vor Kriminellen schützen, damit diese nicht zum Hacken in Ihre Konten verwendet werden.

Außerdem wird Ihr IP-Standort maskiert, sodass Sie die Zensur von jedem Ort aus umgehen und geobeschränkte Inhalte anzeigen können.

Unabhängig davon, ob Sie den Chrome-Browser verwenden oder ein Chromebook besitzen, ein gutes VPN Die Chrome-Erweiterung kann Ihre Online-Privatsphäre verbessern und Ihnen das sichere Surfen im Internet ermöglichen.

Auswählen der besten VPN-Chrome-Erweiterungen

Es gibt eine überwältigende Anzahl potenzieller VPN Erweiterungen für Chrome von verschiedenen Dienstleister, die jeweils behaupten, die Besten zu sein. Im Chrome-Webshop sind zahlreiche kostenlose Versionen verfügbar, von denen einige in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz zweifelhaft sind und Sie und Ihre Geräte für Cyber-Angriffe anfällig machen, während andere überhaupt keine VPNs sind.

Idealerweise möchten Sie eine VPN Chrome-Erweiterung, die Ihre Privatsphäre schützt, wenn Sie surfen, die Zensur umgehen oder geobeschränkte Inhalte entsperren. Zu den Faktoren, die bei Ihrer Auswahl berücksichtigt werden müssen, gehören eine starke Verschlüsselung, Protokollunterstützung für strenge Sicherheit, Leistungsstufen, insbesondere für Streaming-Zwecke, sowie eine einfache, benutzerfreundliche Einrichtung und Verwendung.

Weitere zu überprüfende Funktionen sind: Protokollierungsrichtlinien, gute Geschwindigkeit, unbegrenzte Bandbreite, zahlreiche Serveroptionen, Schutz vor DNS-Lecks, solide IP-Tarnung, WebRTC-Blockierung, Benutzerfreundlichkeit und Kundenunterstützung.

ExpressVP strong> N.

ExpressVPN ist ein ausgezeichneter VPN-Anbieter, der eine Chrome-Erweiterung anbietet. Sie müssen jedoch die Desktop-App installieren und konfigurieren, da die Erweiterung nicht alleine ausgeführt werden kann.

While Das scheint für ExpressVPN ein kleines Minus zu sein. Sie werden feststellen, dass Sie bei allen anderen VPNs die Desktop-App installieren müssen, damit Funktionen wie Kill Switch oder Split-Tunneling funktionieren, da sie nicht in der Erweiterung enthalten sind.

Mit der VPN Chrome-Erweiterung können Sie jedoch nicht so viel tun wie mit dem vollständigen VPN-Dienst, aber Sie können Standortspoofing, HTTPS Everywhere und WebRTC-Blockierung aktivieren. Erweiterte Funktionen wie Split-Tunneling, Geschwindigkeitstest und Kill-Schalter sind auf die Desktop-App beschränkt.

ExpressVPN führt keine Protokolle Ihrer Aktivitäten mit Ausnahme der Informationen, die zur Aufrechterhaltung Ihres Abonnements erforderlich sind und nicht an Sie gebunden werden können. Es bietet außerdem im Vergleich zur Konkurrenz hervorragende Geschwindigkeiten, eine AES-256-Bit-Verschlüsselung und einen augenschonenden Dunkelmodus.

Chromebook-Benutzer, die Windows oder die iOS-App von ExpressVPN nicht ausführen können, können die native VPN-Verbindung ihres Geräts mithilfe der Browsererweiterung verwalten.

Der Kundensupport ist über Live-Chat und E-Mail-Support verfügbar. plus eine hilfreiche Wissensdatenbank mit häufig gestellten Fragen und Antworten.

NordVPN strong>

NordVPN ist ein weiterer hervorragender Anbieter mit einer eigenständigen Chrome-Erweiterung, die 7für Anti-Malware- und Werbeblocker-, WebRTC-Blockierungs- und Top-of-the-Line-Verschlüsselungsstandards. Die Geschwindigkeiten sind jedoch inkonsistent und es wird kein geteiltes Tunneln angeboten.

Mit der App-Kill-Funktion können Sie jedoch die Apps auswählen, die den Kill-Schalter umgehen dürfen, um eine Sicherung zu starten ohne dabei abzubrechen. Sie erhalten auch Zugriff auf spezielle Server wie P2P für Torrenting, Zwiebelserver für die Verbindung über Tor und Double-Hop-Server für zusätzliche Sicherheit, wenn Ihre Verbindung über zwei Standorte verteilt wird.

NordVPN verfügt über ein großes Servernetzwerk, das Sie jedoch testen müssen, bevor Sie sich für eines entscheiden, das für Sie funktioniert. Die VPN Chrome-Erweiterung ist recht einfach und ermöglicht es Ihnen nicht, einen bestimmten Server für die Verbindung auszuwählen. Stattdessen wird eine Liste der Länder angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Dies ist eine enorme Einschränkung.

Andernfalls werden keine Protokolle Ihrer Aktivitäten geführt, außer den persönlichen Informationen, die für Abonnementzwecke benötigt werden. Außerdem funktioniert es auf mehreren Geräten und bietet erstklassigen Support per Live-Chat und E-Mail.

Windscribe strong>

Windscribe ist ein kostenloses VPN Dies bietet schnelle Geschwindigkeiten, unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen und protokolliert Ihre Aktivitäten nicht online, während Sie im Internet surfen.

Es verfügt nicht über einen Kill-Schalter, sondern über eine Firewall, die einen Leckverlust gewährleistet, indem alle Konnektivitäten außerhalb des Tunnels blockiert werden. Sie können ihn jedoch nicht über die Erweiterung selbst aktivieren. Dazu müssen Sie die eigenständige App herunterladen.

Windscribe weist eine schlechte Upload-Geschwindigkeit und Latenz auf und bietet kein Split-Tunneling, wenn Sie gleichzeitig eine Verbindung über das VPN und Ihren ISP herstellen möchten.

Die Browsererweiterung für Chrome ist eine der besten auf dem Markt und kann allein verwendet werden. In Kombination mit der nativen VPN-App ist sie jedoch noch effektiver. Auf diese Weise werden Daten gleichzeitig über zwei Server übertragen, wodurch die Verschlüsselung verdoppelt wird, sodass Cyberkriminelle den Datenverkehr nicht korrelieren und ihn auf Sie zurückführen können.

Das R.O.B.E.R.T-System von Windscribe blockiert Anzeigen und entfernt alle Tracker, Cookies, Benachrichtigungen, Widgets für soziale Medien, Glücksspiele, Pornos, gefälschte Nachrichten, Kryptominierer, Clickbait und andere VPNs. Sie können auch festlegen, dass die WebRTC-IP-Identifikation blockiert wird.

Der Kundensupport ist per E-Mail, einem AI-Assistenten und einem Hilfezentrum für Artikel zur Fehlerbehebung bei Heimwerkern verfügbar. Ein dedizierter Subreddit ist auch verfügbar, wenn Sie ein bestimmtes Problem haben, bei dem Sie Hilfe benötigen.

Im Allgemeinen fehlen die meisten VPN Chrome-Erweiterungen etwas, aber diese drei bieten einen hervorragenden Schutz für Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre und schützen Sie gleichzeitig während Sie im Internet surfen.

Related posts:


18.03.2020