Maus doppelklickt ständig? 9 Fixes zum Ausprobieren


Doppelklicken ist eine der am häufigsten verwendeten Funktionen in Windows 10, aber es treten Probleme auf, wenn Ihre Maus doppelklickt, wenn Sie dies nicht möchten. Dies kann aus verschiedenen Gründen auftreten, aber die gute Nachricht ist, dass es eine einfache Lösung gibt.

Indem Sie einige Einstellungen anpassen, putz deine maus oder Reparaturprogramme ausführen, können Sie verhindern, dass Ihre Maus versehentlich doppelt klickt.

Double-Click-Geschwindigkeit anpassen

Wenn die Doppelklick-Geschwindigkeit Ihrer Maus zu niedrig eingestellt ist, interpretiert Ihr System möglicherweise zwei separate Klicks als einen Double -klicken. So stellen Sie die Geschwindigkeit höher ein.

  1. Öffnen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Geräteaus.
    1. Wählen Sie Maus.
      1. Wählen Sie Zusätzliche Mausoptionen.
        1. Wählen Sie Doppelklickgeschwindigkeitund den Schieberegler anpassen.
          1. Wählen Sie Okay
          2. aus. strong>

            Nachdem Sie den Schieberegler geändert haben, doppelklicken Sie und testen Sie, ob die neue Geschwindigkeit für Sie besser funktioniert.

            Verbesserte Zeigerpräzision deaktivieren

            Einige Benutzer berichten, dass eine zu empfindliche Maus Doppelklickfehler verursachen kann. Sie können eine Einstellung namens erweitert Zeigergenauigkeit deaktivieren, um das Problem möglicherweise zu beheben.

            1. Öffnen Sie Einstellungen.
            2. Wählen Sie Geräte.
            3. Wählen Sie Maus.
            4. Wählen Sie Zusätzliche Mausoptionen.
            5. Wählen Sie die Registerkarte Zeigeroption.
            6. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Zeigergenauigkeit verbesserndeaktiviert ist.
              1. Wählen Sie Anwenden.
              2. Wählen Sie OK.
              3. Dies macht Ihre Maus etwas weniger empfindlich, kann aber auch Doppelklickfehler korrigieren.

                Windows-Updates überprüfen

                Manchmal können versehentliche Doppelklicks durch Ausführen korrigiert werden ein Windows Update.

                1. Öffnen Sie Einstellungen.
                  1. Wählen Sie Update& Sicherheit.
                    1. Wählen Sie Nach Updates suchen.
                      1. Wenn ein Update verfügbar ist, laden Sie es herunter und wählen Sie Jetzt neu starten.
                      2. Testen Sie Ihr . nach den Systemupdates Maus. Umfangreichere Systemaktualisierungen können häufig Fehler korrigieren, die Ihre Maus am Doppelklicken hindern könnten.

                        Wechseln zu einem älteren Treiber

                        Während Aktualisierungen häufig Probleme beheben können , sie verursachen sie manchmal auch. Wenn Sie ein Windows-Update durchgeführt oder Ihre Maus aktualisiert haben und sie nachnach dem Update doppelklickt, dann könnte das Update selbst das Problem sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie zu den vorherige Version zurückkehren können.

                        1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
                          1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf HID-kompatible Mausund wählen Sie Eigenschaftenaus
                            1. Wählen Sie die Registerkarte Treiber.
                              1. Wählen Sie Rollback-Treiber(falls verfügbar).
                                1. Wählen Sie OK.
                                2. Wenn Sie vermuten, dass ein Treiber- oder Systemupdate den Fehler verursacht hat, ist dies die beste Option zur Korrektur Sie.

                                  Maustreiber neu installieren

                                  Ein Fehler kann dazu führen, dass Ihre Maus doppelklickt. Durch Entfernen und erneutes Installieren des Treibers können Sie das Problem möglicherweise beheben.

                                  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
                                    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Gerät deinstallieren.
                                      1. Wählen Sie Ihre Maus aus und wählen Sie Treiber aktualisieren.
                                      1. Wählen Sie Automatisch suchen nach Treiber.
                                      2. Sie erhalten eine Liste aller verfügbaren Treiber. Wählen Sie den neuesten Treiber für Ihr Gerät aus und installieren Sie ihn.

                                        USB-Energiespareinstellungen deaktivieren

                                        Ihr Computer verfügt über eine Einstellung, die es ihm ermöglicht, die Stromversorgung der USB-Anschlüsse zu deaktivieren, um den Gesamtstromverbrauch zu reduzieren. Diese Einstellung kann manchmal zu Störungen und Fehlern in der Funktionalität des USB-Geräts führen, wie bei angeschlossenen Mäusen. Deaktivieren Sie diese Funktion, um dies zu verhindern.

                                        1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
                                          1. Rechtsklick USB-Root-Hubund wählen Sie Eigenschaften.
                                            1. Wählen Sie die Energieverwaltungund vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen deaktiviert ist.
                                              1. Klicken Sie auf OK.
                                              2. Das Deaktivieren dieser Einstellung trägt dazu bei, unnötige Energieeinsparungen zu vermeiden, die den Mausbetrieb beeinträchtigen könnten.

                                                ClickFix herunterladen

                                                Falls andere Optionen nicht funktioniert haben, gibt es eine kostenlose Software, die Doppelklickprobleme beheben kann und die Sie installieren und ausführen können ein USB-Stick. Diese Software heißt ClickFix. Es verspricht, die Lebensdauer einer Maus zu verlängern und Klickprobleme zu beheben.

                                                Die Software enthält jedoch eine Warnung, dass Benutzer, die auf Eingaben mit geringer Latenz angewiesen sind, wie z. B. Spieler , Grafikdesigner und andere können eine merkliche Verzögerung zwischen den Klicks feststellen. In solchen Situationen ist ClickFix nicht die beste Option.

                                                ClickFix ist sicher zu verwenden, aber es ist eine kostenlose Software, die auf GitHub gehostet wird. Aus diesem Grund sollten Sie von dem Programm nicht den gleichen Support erwarten, den Sie von einem großen Unternehmen erhalten würden, und der Entwickler gibt an, dass die Software nur aktualisiert wird, wenn genügend Leute Feedback geben.

                                                Der einfachste Weg, ClickFix herunterzuladen und einzurichten, besteht darin, es direkt von der offizielle Website herunterzuladen.

                                                Reinigen Sie Ihre Maus

                                                Ein Grund, warum Ihre Maus ungewollt doppelklickt, ist Staub oder Schmutz im Inneren des Geräts selbst. Um putz deine maus können Sie die Häufigkeit reduzieren, mit der dieses Problem auftritt.

                                                1. Ziehen Sie Ihre Maus von Ihrem PC ab.
                                                2. Verwenden Sie eine Druckluftdose und konzentrieren Sie die Luft unter und um die Tasten, einschließlich der mittleren Maustaste.
                                                3. Verwenden ein sauberes Wattestäbchen und drehen Sie langsam das Mausrad, um Staub und Schmutz und Ablagerungen vom Rad zu entfernen.
                                                4. Verwenden Sie die Druckluftdose, nachdem Sie das Mausrad abgebürstet haben, um alle anderen Verunreinigungen zu entfernen aufgetaucht.
                                                5. Obwohl es empfohlen wird, Ihre gesamte Maus von Zeit zu Zeit zu reinigen, kann eine schnelle Reinigung der betroffenen Bereiche oft ausreichen, um eine Verdoppelung Ihrer Maus zu verhindern -Klicken. Lesen Sie auch die Anleitung zum Reinigen Sie Ihren gesamten Computer richtig.

                                                  Ersetzen Sie Ihre Maus

                                                  Wie jedes Gadget haben Computermäuse eine begrenzte Lebensdauer. Die durchschnittliche Lebensdauer einer Computermaus beträgt etwa drei Jahre, insbesondere bei starker Nutzung. Wenn Sie ein Spieler sind, hält die Maus möglicherweise noch weniger lange.

                                                  Die Lebensdauer der meisten Mäuse wird in Klicks gemessen. Viele Unternehmen versprechen eine Lebensdauer von 20 Millionen Klicks. Wenn Ihre Maus älter ist oder Sie ein starker Computerbenutzer sind und Sie beginnen, Klickfehler zu bemerken, ist Ihre Maus möglicherweise am Ende ihrer Lebensdauer.

                                                  Recherche, welche Art von Maus die beste Wahl für dich ist. Wenn Sie viel Zeit am Computer verbringen, ist eine langlebige, ergonomische Maus besser als eine billige Maus von Amazon.

                                                  Related posts:


                                                  20.07.2021